• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nase innen geschwollen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nase innen geschwollen

    Guten Abend!

    Ich habe heute entdeckt, das mein linkes Nasenloch (innen) an der aussenwand geschwollen ist. So das, dass Atmen so ist als sei mal erkältet (bin ich auch ein bisschen).
    Die geschwollene Stelle ist nach dem "weichen" Teil der Nase, also wenn ich von aussen zusammendrücke wird es nicht tangiert. Es ist eher rötlich. Und natürlich habe ich angst...

    Was könnte das sein?

    Vielen Lieben Dank
    Rinna


  • Re: Nase innen geschwollen


    Ich rate Ihnen sich bei einem niedergelassenen HNO-Arzt vorzustellen, damit dieser Ihre Nase genau untersuchen kann. Wahrscheinlich handelt es sich um eine harmlose Vergrößerung Ihrer unteren Nasenmuschel, was im Rahmen eines kleinen Infektes (Schnupfen) durchaus normal wäre. Trotzdem kann dies nur eine Untersuchung beim Facharzt klären.

    Kommentar