• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ohrengeräusche

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ohrengeräusche

    Hallo!

    Ich habe seit Jahren ein Ohrengeräusch, das oft auf bestimmte Hintergrundgeräusche beginnt. Es äußert sich in Pochen im Ohr und teilweise ein Knacken. DAs Pochen ist mit starkem Druck im Ohr verbunden, so das manchmal das Hören schwerfällt. Die Geräusche treten in best. Sit. auf, z.B. wenn Geschirr klimpert, Hundebellen, beim Schlafen noch ein Hörbuch hören.
    Ich habe jetzt herausgefunden, dass das Knacken teilweise auch von außen hörbar ist.

    Ich war deswegen schon vor JAhren bei einem Arzt, doch es wurde nichts festgestellt.

    Vielleicht kann mir hier jemand helfen oder weiß aus eigenen Erfahrungen was es sein kann. Das Geräusch ist sehr störend und ich möchte es wirklich loswerden!!

    LG coco


  • Re: Ohrengeräusche


    Hallo coco,

    ich habe ebenfalls seit einem Jahr störende Ohrgeräusche, die für andere sehr gut hörbar sind. Das Geräusch ist ein lautes Knacken und mit starkem Druck im Ohr. Ich habe auch das Gefühl es wird immer stärker. Mitlerweile war ich bei sieben HNO-Ärzten (davon einer in der Uni-Klinik in Münster), doch keiner kann etwas feststellen.Weder der Neurologe noch eine Kernspinuntersuchung hat etwas gebracht.
    Ich versuche es jetzt mit einer Akupunkturbehandlung.Wenn das nicht hilft weiß ich auch nicht mehr weiter.
    LG Welling

    Kommentar