• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hörsturz nach 3 Wochen nicht weg

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hörsturz nach 3 Wochen nicht weg

    Hallo,

    ich bin seit 3 Wochen bei einem HNO in Behandlung weil ich plötzlich ein Hochtonpfeifen und Hörverlust im linken Ohr habe, verbunden mit Schindelgefühl
    Verabreicht wurde Cinazy Forte und Rocornal 200 mg jeweils 2X tgl.
    Es ist bisher noch keine Besserung eingetreten. Was kann ich tun? Ich möchte das "Hochtonpfeifen" loswerden und endlich wieder arbeiten können.

    Danke im Voraus für Antworten
    Gruß
    Gebhard


  • Re: Hörsturz nach 3 Wochen nicht weg


    es muß in dem Beitrag Cinazyn heißen

    gebhard

    Kommentar


    • Re: Hörsturz nach 3 Wochen nicht weg


      Ich würde empfehlen mit Ihrem HNO-Arzt zu besprechen einen Versuch mit Kortison zu machen und vielleicht dafür auf die beiden anderen Medikamente zu verzichten.

      Kommentar