• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Condylom Vereisung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Condylom Vereisung

    Hallo!

    Kann mir ein Dermatologie-Experte hier eine Hautproblemfrage beantworten? Das wäre super!

    Ich habe heute in einer Hautarztpraxis ein Condylom vereist bekommen. Die Ärztin sagte mir dann ich solle nun beim Sprt aufpassen wegen eventueller Reibung und falls sich Schorf bildet oder gar Blut, soll ich desinfizieren. Zusause angekommen begutachtete ich die Stelle nocmals und ich sehe überhaupt keinen Unterschied, kommt der erst noch oder wie viele Tage dauert es nun bis sich da eine Besserung einstellt?


  • Re: Condylom Vereisung

    Es müsste sich in 2-3 Tagen Blase bilden. Falls nicht, sollten Sie nochmals zu Therapie.

    Kommentar


    • Re: Condylom Vereisung

      Dankeschön! Es scheint sich keine Blase zu bilden nach 2,5 Tagen - nächste Woche Dienstag fliege ich für 6 Tage in den Urlaub. Würden sie die Behandlung bis Montag also innerhalb 7 Tagen wiederholen oder nach über 14 Tagen?

      Kommentar


      • Re: Condylom Vereisung

        Sinnvollerweise sollte die Behandlung nach dem Urlaub wiederholt werden.

        Kommentar



        • Re: Condylom Vereisung

          Danke vielmals.

          Kommentar


          • Re: Condylom Vereisung

            Es hat sich ein schwarz oder ganz-tief-dunkelrotes Etwas gebildet, so ähnlich wie getrocknetes Blut (nennt man das Schorf?) - ist das der gewünschte Effekt? Dies am besten weiter ausheilen lassen oder vorher zum Dermatologen? Vielen Dank.

            Kommentar