• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mysteriöse Stiche (mit Bild)

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mysteriöse Stiche (mit Bild)

    Sehr geehrter Herr Prof. Worret,

    seit einiger Zeit werden meine Frau und ich alle paar Tage von irgendetwas gestochen, haben aber keine Ahnung wovon.
    • wir merken die Stiche in der Regel nach dem Aufwachen, sie jucken stark, manchmal nur kurz, manchmal über mehrere Tage
    • die Stiche sehen nicht aus wie typische Mückenstiche, sondern sind 2-4mm große "Pickel"
    • die Stiche treten immer nur einzeln auf (keine "Straßen")
    • letztes Jahr traten die Stiche von ca. Juni bis November 2018, dann wieder seit Juli diesen Jahres
    Können Sie anhand der Bilder sagen wovon die Stiche kommen könnten?
    Auf dem zweiten Bild kann man gut ein kleines Bläschen auf dem Stich sehen.
    https://framapic.org/62yfMEt9zE3d/xTUZC0W1jLRc.jpg https://framapic.org/e5H9q82BFWqV/tNg7i4EUgnqM.jpg
    Wir haben keine Haustiere, keinen Garten, nur einen Balkon (mit Blumenkasten). Wir gehen nicht in Parks oder Wiesen und arbeiten auch nicht draußen.
    Da die Stiche nur einzeln auftreten und komischerweise im Winter/Frühjahr nicht (Schlafzimmer wird aber beheizt) würde ich Bettwanzen oder Flöhe eher ausschließen.

    Ich würde mich freuen, wenn Sie mir einen Ratschlag hätten in welche Richtung wir suchen müssten, langsam machen mich die mysteriösen Bisse verrückt...

    Vielen Dank!
    Lava

  • Re: Mysteriöse Stiche (mit Bild)

    Es ist in den meisten Fällen nicht möglich von den Hautveränderungen auf das verursachende Insekt zu schließen, aber in Ihrem Fall spricht einiges für Wanzenstiche.

    Kommentar


    • Re: Mysteriöse Stiche (mit Bild)

      Sehr geehrter Herr Prof. Worret,

      vielen Dank für Ihre Einschätzung.

      Können Sie vielleicht erläutern warum Sie es für Wanzenstiche halten? Unsere erste Vermutung waren auch Bettwanzen. Da es nur einzelne Stiche sind, Bettwanzen aber meistens mehrmals Stechen sollen und die Stiche den Winter über (im beheizten Schlafzimmer) nicht auftraten hatten wir die Bettwanzen wieder verworfen.

      Können Sie noch sagen ob solche Stiche auch von Milben kommen könnten, oder würden diese anders aussehen?

      Vielen Dank!
      Lava

      Kommentar