• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verbrennung 2. Grades ohne Schmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verbrennung 2. Grades ohne Schmerzen

    Hallo Doc,
    ich habe eine heiße Flüssigkeit über beide Hände gegossen bekommen (Arbeitsunfall).
    Anfangs hat es tierisch gebrannt, meine Hände waren krebsrot, trocken und die Haut pellte ab. Ich habe die Hände direkt 10 min gekühlt und mit Brandsalbe gepflegt. Da es doch so weh tat bin ich ins Krankenhaus gefahren und der hat mich auch direkt 5 Tage krank geschrieben mit der Diagnose Verbrennung 2. Grades (Nur eine Seite betroffen, bei der anderen Seite waren Schmerzen rückläufig). Nun ich muss sagen, es hat alles wunderbar geholfen. Das Einzige was geblieben ist (24 Std später) ein roter Flatschen und eine 5x1cm Brandblase am Handknochen über der Pulsader. Die Stelle an der Pulsader ist zwar rot, aber ich habe keine Schmerzen.

    Heute war ich dann nochmal beim D-Arzt in der Unfallchirurgie und der hat die AU nochmal um 4 Tage verlängert.

    Ich habe keine Schmerzen, ist das normal?
    Kann ich nicht ganz normal arbeiten gehen? (Bürojob)