• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Haare

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haare

    Guten Tag,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich bin 20 Jahre alt und leide seit meiner Pubertät an fettigen Haare und juckender Kopfhaut mit ab und zu wiederkehrenden Schuppen. Ich war auch bereits beim Hautarzt der mir sagte, daran könnte man nichts machen, nur eine Kurzhaarfrisur würde gegen die fettigen Haare helfen.
    Ich werde aber noch ganz irre mit meinen Haare, da sie auch grad im Winter sehr trocken und komplett zu Berge stehen, aufgrund des Föhnens. Ich muss meine Haare auch jeden Tag waschen, weil ich sonst nicht mehr aus dem Haus gehen könnte. Als Shampoo benutze ich mildes Shampoo, da es sonst meine Kopfhaut zu sehr schadet.
    Meine Frage nun, kann ich irgendwas machen, um meine Kopfhaut von der Trockenheit befreien, was aber gleichzeitig meinen Ansatz nicht noch fettiger macht, da beide Probleme eher kontraproduktiv sind?
    Ich bin dankbar für jeden Tipp oder Aussage diesbezüglich!!