• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wirklich Dellwarzen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wirklich Dellwarzen?

    Guten Abend sehr geehrtes Experten-Team,
    Mich, männlich 29 Jahre alt, hat es leider mit Warzen erwischt. Ich kann mir nicht wirklich erklären, wie und wann, Fakt ist jedoch dass mich bei einer Intimrasur mehrfach geschnitten habe (stumpfe Klinge nehme ich an) und genau an diesen Stellen (drei an der Zahl zunächst) nach einiger Zeit Auswüchse wahrgenommen habe, die ich zunächst als harmlose Pickel abgetan habe. Leider habe ich dann festgestellt, dass die Pickel nicht verschwinden, sondern größer werden.
    Gestern hatte ich einen Termin beim Hautarzt der mir nach wirklich sehr kurzer in Augenscheinnahme der Warzen, Dellwarzen diagnostizierte.
    Mich beunruhigt, dass er sich nur zwei Warzen angesehen hat mit der Lupe, eine davon zweimal als ob er zögerte und dann aber Dellwarzen diagnostizierte, mit der Begründung dass sie einfach wie Dellwarzen aussehen. Alles in allem war das bei ihm somit in 2 Minuten erledigt. Inklusive der "Verschreibung" von Infectodell, welches ich jetzt verwenden soll.
    Vielleicht mag sich der ein oder andere meine Bilder ansehen und mir sagen, was ihr denkt, da ich auf eine Zweitmeinung bei einem anderen Hautarzt lange warten muss ob des Terminmangels..
    Ich würde einfach nur gerne sicher gehen, dass ich die richtige Warzenarzt behandle mit dem Medikament und dass es sich dann natürlich im Optimalfall auch um kein HPV handelt.
    Die Warzen sind Übrigens (noch) lediglich im Bereich der Schambehaarung, also genau dort wo rasiert wurde. Nicht am Glied oder sonst irgendwo.

    Vielen, vielen Dank dafür im Voraus!

    Hier die Bilder:

    https://picload.org/view/driioadi/img_2909.png.html
    https://picload.org/view/driioadw/img_2910.png.html
    https://picload.org/view/driioaar/img_2907.jpg.html
    https://picload.org/view/driioaaa/img_2903.jpg.html


  • Re: Wirklich Dellwarzen?

    Dellwarzen. Diagnose und Therapie sind korrekt,

    Kommentar


    • Re: Wirklich Dellwarzen?

      Sehr geehrter Professor Dr. Worret,

      ich bedanke mich vielmals von ganzem Herzen für Ihre Einschätzung.
      Mir macht die kleinere Absammlung von zwei Warzen in der Mitte noch etwas Sorgen weil sie nicht ganz so aussieht wie die anderen. Müssen Dellwarzen zwingend diese runde Form haben?

      Hier eine Nahaufnahme davon.

      https://picload.org/view/driiccaw/img_2911.png.html

      ich würde mich sehr freuen wenn Sie auch darauf noch einen kurzen Blick werfen könnten und mir Ihre geschätzte Meinung mitteilen würden.

      Vielen Dank für Ihre Mühe.

      Kommentar


      • Re: Wirklich Dellwarzen?

        ich bedanke mich vielmals von ganzem

        Kommentar