• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzhafte Risse an Haut und Füßen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzhafte Risse an Haut und Füßen

    Hallo ihr Lieben,
    direkt zu Anfang muss ich sagen; es geht nicht um mich, sondern um meine Mum.

    Seit 2 Jahren leidet sie unter Rissen an Haut und Händen - eigentlich abwechselnd, nun zur gleichen Zeit. Wie ich fest stellen musste sind die Risse nicht nur sehr sehr tief, sondern auch richtig schmerzhaft; sie kann kaum laufen und ihre Arbeit erledigen.
    Die Ärzte rätseln auch, tendieren zwischen Schuppenflechte und einem Pilz. Genau festgelegt haben sie sich nie, und so kann ihr auch leider keiner helfen. Sie hat schon alles versucht: Laser-/Strahlentherapie, totes Meer Behandlung, Cremes (und davon tonnenweise), Tabletten, Ernährungsumstellung und sowas. Aber da funktioniert nichts.
    Zeitweise ist es mal weg, um dann nur krasser wiederzukommen. Die Haut steht unter sehr starker Spannung und das wird wohl (meiner sehr amateurhaften Meinung nach) der Grund sein, wieso die Haut so einreißt.
    Neue Stellen kündigen sich durch rote Stellen und juckender Haut an. Aber der Schmerz steht im Vordergrund.

    Hat da jemand etwas Ähnliches und weiß, wie man damit umgehen kann?
    Meine Mutter ist echt am Ende und ich würde ihr so gerne helfen.

    Liebe Grüße


  • Re: Schmerzhafte Risse an Haut und Füßen

    Die von Ihnen beschriebenen Befunde entsprechen einemschweren chronischen Ekzem. Eine Allergietestung sollte durchgeführt werden. Die Behandlung sollte mit VitaminA-säure haltigen Kapseln durchgeführt werden.

    Kommentar