• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ich brauche bitte dringend einen rat

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ich brauche bitte dringend einen rat

    hallo ,es geht um meinen partner .er hat seid ca 1 jahr , hautprobleme die ihn total fertig machen . sie sind hauptsächlich auch noch im gesicht ,aber auch am körper und handoberflächen. er beschreibt es so... im gesicht pickst es wie kleine nadelstiche ,dann wiederrum juckt es oder brennt ..und das gesicht tut ihm weh...nicht immer ...er hat flecken und aber sowas wie ganz harte roten ausschlag... wenn er daran piddelt tut es gut wie eine erleichterung... er war beim hautarzt der meinte das wären entzündete haarwurzeln ...allerdings sagt er er habe ihn nicht untersucht ,ihn quasi nur gesehen und sofort gesagt es wären die haarwurzeln... er bekam salbe und tabletten aber es will einfach nicht weggehen. er leidet wie verrückt .er hat jetzt nochmal einen termindort aber erst am 30.10. er zwerbricht sich ständig denkopf wovon das sein kann , erst die zähne dann(er arbeitet mit tinte ) vieleicht ne allergie darauf ,jetzt viel ihm noch ein das er vor ca 2 jahren ohne schutz mit glaswolle gearbeitet hat , und er vermutet jetzt das sich diese kleinen glasdinger unter der haut so wie eingekapselt haben und das die ursache sein kann für diesen auschlag . wenn er pidelt ist er völlig weggetreten bis er es schafft die harten stückechen abzu kriegen ,manchmal kommt auch eine flüssigkeit ,aber kein eiter ... er tut mir so leid ... habt ihr hier sowas schon gehört ? habt ihr einen rat ? über jeden tip bin dankbar

  • Re: ich brauche bitte dringend einen rat


    [quote silviferri]hallo ,es geht um meinen partner .er hat seid ca 1 jahr , hautprobleme die ihn total fertig machen . sie sind hauptsächlich auch noch im gesicht ,aber auch am körper und handoberflächen. er beschreibt es so... im gesicht pickst es wie kleine nadelstiche ,dann wiederrum juckt es oder brennt ..und das gesicht tut ihm weh...nicht immer ...er hat flecken und aber sowas wie ganz harte roten ausschlag... wenn er daran piddelt tut es gut wie eine erleichterung... er war beim hautarzt der meinte das wären entzündete haarwurzeln ...allerdings sagt er er habe ihn nicht untersucht ,ihn quasi nur gesehen und sofort gesagt es wären die haarwurzeln... er bekam salbe und tabletten aber es will einfach nicht weggehen. er leidet wie verrückt .er hat jetzt nochmal einen termindort aber erst am 30.10. er zwerbricht sich ständig denkopf wovon das sein kann , erst die zähne dann(er arbeitet mit tinte ) vieleicht ne allergie darauf ,jetzt viel ihm noch ein das er vor ca 2 jahren ohne schutz mit glaswolle gearbeitet hat , und er vermutet jetzt das sich diese kleinen glasdinger unter der haut so wie eingekapselt haben und das die ursache sein kann für diesen auschlag . wenn er pidelt ist er völlig weggetreten bis er es schafft die harten stückechen abzu kriegen ,manchmal kommt auch eine flüssigkeit ,aber kein eiter ... er tut mir so leid ... habt ihr hier sowas schon gehört ? habt ihr einen rat ? über jeden tip bin dankbar[/quote] sorry ,erstmal hallo ich bin hier neu ....und wollte einfach nur schnell den beitrag schreiben danke für eure hilfe..

    Kommentar


    • Re: ich brauche bitte dringend einen rat


      Hallo,

      Ihrer Beschreibung nach scheint es sich hier um ein sehr komplexes Beschwerdebild zu handeln, das Ihren Partner massiv beeinträchtigt.
      Am häufigsten sind irritative Hautreaktionen, die nach verschiedensten äußeren Einflüssen auftreten können, vor allem wenn gleichzeitig eine trockene, empfindliche Haut vorliegt. Auch Reizungen im Bereich des Haarbalgs sind denkbar. In allen Fällen braucht es einiges an Geduld, bis sich die Haut beruhigt, und sie sollte daher auch nicht zusätzlich manipuliert werden.
      Ihr Partner sollte seinen Termin beim Hautarzt unbedingt wahrnehmen.

      Herzliche Grüße,

      A. Kneisel

      Kommentar


      • Re: ich brauche bitte dringend einen rat


        danke für ihre antwort ..ja er will ja zu dem hautartztermin gehen ,nur er vertraut ihm natürlich nicht mehr ,weil er der meinung ist ,er hätte nur oberflächlich und lappidar ihn angesehen und sofort eine diagnose gestellt .
        seine schwester (lebt in italien ,ist kosmentikerin) gab ihm jetzt den tip mit olivenöl die haut weich zu machen, so das diese dinger -flüssigkeit raus kommt. er versucht es seid 2 tagen ,und wieder ist er der meinung das es hilft . das war aber auch bei anderen salben und cremes vorher so , und wenn sich nach ca 2 wochen nicht wirklich was gebessert hat ,dann sagt er wieder hilft alles nix..
        er hat sogar teilweise panik das er an dieser ´´ krankheit ´´stirbt.danke nochmal für ihr antwort

        Kommentar



        • Re: ich brauche bitte dringend einen rat


          kurze ergänzung ...er war gestern bei einenm hausartzt, und hat sich sein ganzes problem von der seele geredet , von beginn seiner trennung (2011) bis hin zu finaziellen sorgen ,und natürlich sein hauptproblem ,die haut... der arzt hat ihm gesagt ,er ist der meinung ,das alles vom stress und den finaziellen sorgen kommt ,die seele leidet meinte er ...
          ich sage das jetzt nicht überheblich oder so ,aber genau das habe ich ihm schon des öfteren gesagt ,weil immer wenn er vom geschäft redet ,hört er einfach nicht auf im gesicht zu fummeln.er soll einsehr leichtes antidepri nehmen , um vieleicht seine sichweise zuändern bzw um evtl. zu ermöglichen entscheidungen zu treffen ,was ihm bisher unmöglich ist ( wegen dem geschäft zb schliesen ) das problem bei dem laden ist ,und das macht es für ihn schwierig ,der laden läuft noch ,er ist nicht tot, nur er hat einfach zu viele alte rechnungen die ich immer wieder anstauen ,und das kann das geschäft so nicht schaffen . einen höheren kredit ,um die alten die aufeinmal zu zahlen,damit alles mal auf null ist ,bekommt er von der bank nicht . aber gerade das wäre ein vorteil ...

          Kommentar