• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach Pickel, dunkler Hautfleck?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach Pickel, dunkler Hautfleck?

    Hallo

    Ich hatte vor ca 2 Wochen ein Pickel auf meiner Stirn und habe dran herumgedrückt. Nachdem die Wunde verheilt war, ist leider ein kleiner brauner Fleck zurück geblieben. Habe zwar eher eine dunklere Hautfarbe , sprich hell-braun, aber das ändert nichts daran das man die Stelle sehen kann.. Gibt es ein Mittel damit sich die Haut wieder normalisiert?

    Vielen dank im vorraus !!

  • Re: Nach Pickel, dunkler Hautfleck?


    Hallo,

    es gibt sogenannte Bleichcremes, mit denen man auch braune Hautverfärbungen aufhellen kann.

    Gibt es im Handel zu kaufen.

    lg
    bh

    Kommentar


    • Re: Nach Pickel, dunkler Hautfleck?


      @ Birgit Huber

      Danke für deine Antwort!

      Kennst du eine empfehlenswerte Bleichcreme? Hellt die Bleichcreme die Haut nur vorrübergehend auf oder hellt sie die Haut auf dauer auf?

      Danke schonmal

      Kommentar


      • Re: Nach Pickel, dunkler Hautfleck?


        Hallo

        die dunklen Flecken können schon wieder kommen, wenn man die Creme absetzt. Versuche mal, mit welchem Produkt du am besten klar kommst...

        lg bh

        Kommentar



        • Re: Nach Pickel, dunkler Hautfleck?


          hallo!
          ich weiß nicht ob, aber ich hoffe dein problem hat sich mittlerweile erledigt!

          falls nicht, kann ich dir ein chemisches peeling beim hautarzt empfehlen.
          meine haut hat die hormonumstellung einer pillenpause leider nicht vertragen, danach hatte ich fast 1,5 jahre irrsinnige probleme mit pickeln. dauernd hatte ich welche, und wenn sie abgeheilt waren, sind dunkle flecken geblieben. teilweise haben sie sogar wie muttermale oder sommersprossen ausgeschaut.

          bleichende cremes haben mir weder vom hautarzt (haut hat sich geschält, aber heller war sie danach trotzdem nicht wesentlich) noch von der kosmetikerin (ist zwar heller geworden, aber nach 1 jahr anwendung konnte man die flecken trotzdem noch deutlich erkennen) geholfen.

          ich habe mich nach langem für ein chemisches peeling beim hautarzt entschieden und ich war begeistert! nach 1 anwendung waren die flecken weg! die flecken, gegen die ich so lange gekämpft hatte!

          also - sollte dein fleck noch da sein und er stört dich total - geh bitte zum arzt. du wirst es nicht bereuen, auch wenn die anwendung brennt wie sau

          Kommentar