• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

    Ich hab gerade, wie eigentlich immer im Winter, sehr trockene Haut. Ich trinke genug und ernähre mich ausgewogen mit viel Obst und Gemüse.. Ich nehme an, dass das durch die Heizungsluft kommt..
    Nun ist es jedoch so, dass schwimmen gehen im Schwimmbad, also im Chlorwasser, meiner Haut nicht wirklich gut tut. Mein Freundeskreis will aber demnächst einen Tag in der Eurotherme in Bad Schallerbach verbringen.. Ich hab Sorge, dass das nicht so gut für meine Haut wäre.
    Ist Thermalwasser (Sole, Schwefel, Jod-Selen und so) und Schwitzen denn schlcht für trockene Haut oder würde ich mir da eventuell sogar was Gutes tun?

  • Re: Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

    Ich persönlich vertrage Thermalwasser viel besser als Chlorwasser und fahre deswegen auch lieber in die Therme als ins Hallenbad, auch wenn es teurer kommt. Ich kann dir aber natürlich nicht versprechen, dass es bei dir genau so sein wird. Sole ist ja zum Beispiel salzhaltig, vielleicht reizt das empfindliche Haut ja trotzdem?
    Hast du denn die Ursache für deine trockene Haut schon mal beim Arzt abklären lassen? Es kann natürlich auch nur an der Heizungsluft liegen, aber vielleicht ist es auch eine Form von Neurodermitis...
    Ansonsten würde ich mir eine Bodylotion für empfindliche, trockene Haut besorgen und es mal damit probieren - zuerst nur an einer Stelle, damit du siehst, ob du es auch verträgst. Sehr gute Erfahrungen habe ich zum Beispiel mit dieser Lotion gemacht (neige auch zu sensibler Haut): http://www.neutrogena.de/home/produk...sensitive.html

    Kommentar


    • Re: Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

      Wenn man sich nach dem Baden, egal ob Chlorwasser oder Sole, sich gut mit eine Hautmilch oder Creme einreibt, kann nicht viel passieren. Schwitzen in der Sauna ist sogar gut für die trockene Haut.

      Kommentar


      • Re: Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

        Danke euch für eure Antworten!
        Ich bin mir ziemlich sicher, dass das mit meiner trockenen Haut an der Heizungsluft liegt. Meine Hundemädchen hat deswegen auch öfter mal rote Augen, die ich dann mit homöopathischen Augentropfen behandle.
        Ärztlich abklären lassen hab ich das mit meiner trockenen Haut aber bisher nicht, werde ich aber nachholen. Ich sollte eh mal zum Hautarzt mir mal wieder meine Muttermale anschauen lassen..

        Ich habe es übrigens gewagt und habe einen Tag mit meinen Freunden in der Eurotherme verbracht, danach habe ich mit auch mit einer "sensitiv" Körperlotion eingecremt. Es ging alles gut aus, aber n der Therme habe ich aber die Becken mit Chlorwasser drinnen komplett gemieden. Die Thermalbecken waren super

        Kommentar



        • Re: Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

          Freut mich für dich, dass ihr einen schönen Wellness-Tag verbracht habt :-) Dennoch würde ich das mit der Trockenheit trotzdem abklären lassen, lieber einmal mehr zum Arzt als zu wenig. Man hat nur eine Haut :-)

          Kommentar


          • Re: Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

            Gut ist auch wenn man die noch feuchte Haut mit einem pflegenden Öl einreibt!

            Kommentar


            • Re: Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

              Ja, der Thermentag war wirklich toll Bad Schallerbach ist wirklich einen Besuch wert!
              Ich hab nun auch einen Hautarzttermin ausgemacht, leider hab ich erst nen Termin Ende Februar bekommen.. Da werde ich dann meine Muttermale anschauen lassen und auch wegen der trockenen Haut nachfragen!

              @Avocado Kadabra, was für einÖl kannst du da denn empfehlen?

              Kommentar



              • Re: Trockene Haut im Winter - Besuch in der Therme oder im Schwimmbad gut oder schlecht?

                Absolut kein Problem benutze nach dem letzten Duschen NeuroPsori BIO Hautmilch.

                Kommentar