• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lichen sclerosus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lichen sclerosus

    Hallo,

    ich leide seit etwas über 2 Jahren an Lichen sclerosus, sowohl an der Scheide, als auch am After. Vom Frauenarzt habe ich Oekolp Creme verschrieben bekommen, die ich täglich anwenden soll, die aber immer ziemlich brennt, wenn ich sie auftrage. Außerdem verspüre ich dadurch keine Besserung. Was mir aber noch mehr zu schaffen macht, sind die Einrisse am After. Bei jedem Stuhlgang blutet es. Der Proktologe riet mir, jedesmal Heilsalbe zu verwenden. Manchmal gehen die Wunden aber gar nicht zu. Dann hilft nur Jodsalbe. Wie soll das weitergehen? Gibt es denn gar nichts anderes?
    Grüße
    elli55b

  • Re: Lichen sclerosus

    Suchen Sie einen Hautarzt auf, der die Veränderungen beurteilt und dann eine neue Therapie festlegt.

    Kommentar