• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

unreine Haut

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • unreine Haut

    Hallo!
    Ich bin jetzt 30 Jahre alt und leide immer noch unter unreine Haut. Vor allem im T-Zonen-Bereich bekomme ich immer viele Mitesser! Habe schon voll viel ausprobiert. Jetzt benutze ich gerade Eucerin Dermo Purifyer und irgendwie habe ich nicht das Gefühl, daß es dadurch wirklich besser wird.
    Kann mir jemand sagen was ich am Besten tun kann, um mich endlich wieder wohl zu fühlen in meiner Haut??
    Mein Rücken sieht auch immer ganz schlimm aus und ich weiß wirklich nicht mehr weiter!
    Bitte helft mir!!

  • Re: unreine Haut


    Hallo!
    M.E. ist es sehr wichtig die Haut ausreichend zu reinigen. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Naturkosmetik von Hildegard Brauckmann (Serie: Jeunesse) gemacht. Hier gibt es u.a.nachfolgende Produkte: Waschgel, Peeling, div.Cremes (als Tagescreme ist die Soft Emulsion zu empfehlen), Puder etc. Diese wirken sowohl entzündungshemmend als auch beruhigend, vor allem trocknen diese die Haut nicht aus. Zudem nehmen sie den Glanz in der T-Zone und sind preislich ok.
    U.a. kann es auch sein, dass der Hormonspiegel im Ungleichgewicht ist. Ich würde diesbzgl mal den Frauenarzt/ärztin aufsuchen. Evtl. kann die richtige "Pille" diesen regulieren.
    LG

    Kommentar


    • Re: unreine Haut


      Hallo mimi!

      Vielleicht wäre es gut statt einer Tagespflege nur ein Feuchtigkeitsgel zu verwenden (z.B. Eubiona mit Aloe Vera), dieses fettet gar nicht.

      Eine Kosmetikerin könnte dich von den Mitessern befreien...

      Gesunde Ernährung...

      Kommentar


      • Re: unreine Haut


        ()))
        hallo the mimi,

        dieses problem kenne ich zur genüge. Bei mir ist jetzt, (vermutlich ) durch das medikament humira hervorgerufen worden. Und stehe genauso da wie du. Nur mit dem kleinen bemerkung das ich schon fast mitte vierzig bin. Und ich fühle mich derart unwohl, das ich manchmal schon ganz verzeifelt bin... und das troz der Salbe vom Doc.
        Nun ja, vielleicht kann uns auf diesem wege geholfen werden.

        Viele Grüße Fliesenschnecke

        Kommentar



        • Re: unreine Haut


          Hallo the mimi

          unreine Haut kann viele Ursachen haben. Ich denke, dass Sie zunächst einen Hautarzt konsultieren sollten. Spezielle Pflegeserien für unreine Haut bieten inzwischen viele Hersteller an. Sie müssen für sich entscheiden, womit Sie am Besten zurecht kommen.

          Viele Grüße

          Birgit Huber

          Kommentar


          • Re: unreine Haut


            Mitesser sprechen für eine Akne, und die kann auch mit 30 noch bestehen. Pflegemittel helfen nicht, sondern nur Medikamente, die ein Hautarzt verschreibt.

            Kommentar


            • Re: unreine Haut


              Prophylaxe kommt nicht nur alphabetisch vor Therapie !
              Daher ist die Erhaltung der Gesundheit immer zuerst geboten; sollte sie mal eingeschränkt sein, hat man sich auf Fundamentales zu besinnen, statt mit allerlei Chemikalien zu experimentieren mit meist ungewissem, oft negativem Ausgang.
              Die NATUR ist weise eingerichtet, richten wir uns nach ihr !
              »Primum nihil nocere !«

              Kommentar



              • Re: unreine Haut


                Hallo,
                habe mit mitte 30 auch noch etwas mit Pickeln und Mitessern zu tun. Habe auch schon viele Pflegeserien durchprobiert.
                Wenn du empfindliche Haut hast, dann versuche doch mal La roche porsay
                davon die Serie "Effaclar"

                Aus der etwas günstigeren Ecke kann ich Garnier Hautklar empfehlen, vor allem die Termomaske mit weißer Tonerde.

                Kommentar