• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe! Was ist das?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe! Was ist das?

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin:

    Anfang Mai waren wir in Österreich. Als ich morgens im Hotel aufwachte, hatte ich am Körper (Hals, Hüfte) zwei große (etwa Daumennagel-groß) rote, etwas angeschwollene Flecke, die aussahen, als wären es große Mücken- oder Bienenstiche. Allerdings war kein Einstich zu sehen. Es juckte nicht und es tat auch sonst nicht irgendwie weh. Die Schwellung und die Rötung gingen im Laufe des Tages zurück. Allerdings blieb der Fleck weiterhin zu sehen. Er wurde dunkel, bräunlich-schwarz und die Hautoberfläche veränderte sich. Es sah aus, als ob die Haut vrbrannt wäre. Aber es war nach wie vor nicht zu spüren.
    Vor einer Woche wachte ich zu Hause auf und hatte nun mehrere dieser "Stiche" am Körper: die ehemaligen, gebliebenen waren wieder "frisch", dazu neue ebenfalls am Hals und am Bauch sowie seitlich am Busen und zwei große am Rücken. Der gleiche Verlauf: kein Jucken etc., am nächsten Morgen war die aktuelle Schwellung abgeklungen, aber die Haut färbte sich an diesen Stellen (nur die "Stichstelle) dunkel (wie ein sehr intensiver Bluterguss). Diese Flecken bleiben.

    Was ist das? Ich habe schon mit meiner Heilpraktikerin darüber gesprochen. Es sind definitiv keine Stiche! Sie meint, es könnte etwas sein, was von innen kommt. Aber was?

    Ich bin ziemlich verunsichert, da die Erscheinungen ja nach einem gewissen zeitlichen Abstand erneut und in verstärkter Form aufgetreten sind. Ich habe keine andern Medikamente genommen, mich nicht anders ernährt, keine anderen Cremes benutzt....
    Komisch ist auch, dass diese Flecke nicht zu spüren sind und die Schwellung und akute Rötung sich innerhalb eines Tages zurückbildet. Dann bleibt nur der große dunkle Fleck.

    Kann mir jemand weiterhelfen? Kennt jemand das aus eigener Erfahrung?

    Danke!

  • Re: Hilfe! Was ist das?


    Guten Tag Kitty_lu

    ich würde an Ihrer Stelle einmal einen Hautarzt aufsuchen, der Ihnen bestimmt weiterhelfen kann.

    Viele Grüße

    Birgit Huber

    Kommentar


    • Re: Hilfe! Was ist das?


      Ich war inzwischen beim Hautarzt - der konnte sich das Ganze auch nicht erklären und hat mir nach einem neuerlichen "Schub" zwei Gewebeproben entnommen.
      Das Ergebnis heißt "Asche-Dermatitis" und ist anscheinend die Folge einer Arneimittel-Allergie.
      Was ist diese "Asche-Dermatitis" aber genau? Der Hautarzt hat auch nur das gesagt, was in dem Gewebe-Befund-Bericht drinstand und wusste auch nichts Genaueres :-((

      Danke für die Info!

      Kommentar


      • Re: Hilfe! Was ist das?


        Sehr geehrte Fragerin,

        sie sollten sich unbedingt bei einem Dermatologen vorstellen.

        MfG
        Byl

        Kommentar



        • Re: Hilfe! Was ist das?


          Vielen Dank - aber diese Antwort habe ich jetzt das zweite Mal erhalten!
          Wie aus meinem vorigen Beitrag hervorgeht, WAR ich inzwischen beim Hautarzt und meine Frage bezog sich darauf!

          Kommentar