• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Haarausfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haarausfall

    Guten Morgen,

    ich weiß nicht, ob ich im richtigen Forum gelandet bin, aber ich hoffe dennoch, dass man mir hier mit einem kleinen Tipp weiterhelfen kann.
    Ich nehme seit knapp einem Monat eine reine Gestagen-Pille. Seit letztem Wochenende fallen mir sehr viele Haare aus und mein Haar dünnt immer mehr aus. Das ganze ist frustrierend.
    Jetzt habe ich natürlich ein bisschen hin- und hergegoogelt und gelesen, dass es ein Östrogenmangel sein könnte, weil Östrogen das Haarwachstum fördert.
    Gibt es irgendwelche Mittelchen, mit denen mein Haarproblem besser wird?

    Ich freue mich über jede Reaktio. Danke.


  • Re: Haarausfall

    Wenn Ihre Haare ohne Lichtungsmuster ausfallen, könnte es sich um eine diffuse Alopezie handeln. Hierbei bringt es nichts, "irgenwelche Mittelchen" zu nehmen. In diesem Fall liegen immer innere Ursachen zugrunde, die man mithilfe eines Haarspezialisten unter den Dermatologen finden muss.
    Dann hört nach einigen Wochen auch der HA auf.
    In Ihrem Fall könnte der Pillenwechsel dazu geführt haben und der Haarausfall sollte sich von alleine wieder geben.
    HG
    Jenny Latz

    Kommentar