• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

    Ich habe seit Jahren schon mit diffusem Haarausfall zu kämpfen. Man vermutet, dass es durch meinen Eisenmangel hervorgerufen wird.
    Heute war ich nochmal beim Arzt, weil mir seit 2 Wochen verstärkt die Augenbrauen und Wimpern so ausfallen. Mindestens 10-15 pro Tag. Was mich so wundert ist, dass es juckt, und brennt. Ist das typisch? Der Arzt konnte keine Entzündung an der Haut feststellen. Ich bin wirklich verzweifelt, kann mir jemand seine Erfahrungen schildern, wie es bei Ihm abgelaufen ist? Am Kopf habe ich überhaupt keine kreisrunden Stellen. Nur generell sehr wenig Haare.
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

  • Re: Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

    Ich möchte keine Angst machen. Eine Ferndiagnose gehören verboten, zurecht! Vielleicht sollte ein Arzt sich nicht nur die Haut ansehen, als kleiner Tip. Ich würde noch eine zweite Meinung einholen. Vier Augen sehen bekanntlich mehr.
    ​Die Diagnose Kreisrunder Haarausfall ist eine Baustelle für sich.
    Daumendrück!

    Kommentar


    • Re: Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

      Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe jetzt noch einen Termin in einer dermatologischen Klinik. Hoffe die kennen sich da besser aus. Leider habe ich bisher noch überhaupt keine guten Erfahrungen mit Ärzten in Hinsicht auf Haare gemacht. Auch der Arzt heute wieder. Haut die Diagnose so raus, ohne daran zu denken, was das in einem auslösen kann. Er hat die Krankheit auch nicht weiter erklärt. Deswegen meine Frage, ob das jemand kennt, dass es juckt/brennt, wenn man die Haare verliert.

      Kommentar


      • Re: Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

        Hallo,
        für den kreisrunden Haarausfall ist es nicht typisch, dass die Haut juckt und / oder brennt.
        Wer hat denn die Diagnose kreisrunder Haarausfall gestellt? Oder vermuten Sie das?
        Zum Ausfallen bzw. Ausdünnen von Augenbrauen und Wimpern kann es u.U. auch im Zusammenhang mit der AGA und einigen Formen von diffuser Alopezie kommen. Für letzteres ist die Chemotherapie das eklatanteste Beispiel.
        Andererseits kann es zu HA als Folge kommen, wenn die Haut erkrankt ist.
        Sie sollten das nochmal einem auf Haare spez. Dermatologen zeigen.
        HG
        Jenny Latz

        Kommentar



        • Re: Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

          Hallo Frau Latz,

          vielen Dank für Ihre Antwort!
          Die Diagnose hat schon mal ein Endokrinologe im Juni gestellt, und jetzt ein normaler Hautarzt.
          Ich habe jetzt noch einen Termin in einer dermatologischen Klinik. Hoffe sehr, dass die Ursache gefunden wird.

          Kommentar


          • Re: Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

            Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende.

            Kommentar


            • Re: Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

              Noch ein Tipp:
              Bei Terminen in dermatologischen Kliniken sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht an einen Assistenzarzt geraten, der diese Abt. während seiner Ausbildung durchlaufen muss, sondern an den Leiter der Haarsprechstunde.

              Kommentar



              • Re: Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

                Vielen Dank Frau Latz. Die Hautärztin hat mich überwiesen. Wohl an den Professor der Dermatologischen Klinik mit einem Brief für ihn. Ich hoffe er ist auch da, und lässt nicht gerade morgen seinen Assistenten arbeiten. Sonst werde ich wohl noch einen Termin ausmachen müssen.

                Kommentar


                • Re: Hilfe! Diagnaose Kreisrunder Haarausfall

                  Dann sollten aber die Voraussetzungen geschaffen sein. Hoffe, dass es geklappt hat und drücke Ihnen die Daumen!
                  HG
                  Jenny Latz

                  Kommentar