• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Haarausfall - was kann ich dagegen unternehmen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haarausfall - was kann ich dagegen unternehmen?

    Hallo,

    bin männlich z.Z. Teilzeitkraft 21 Jahre alt,
    Seit November 2014 leide ich an Haarausfall, ich weiß es nicht wieso, meine Haare waren immer voll, man hat nie die Kopfhaut gesehen, aber nach der Dusche, kann man einfach die Kopfhaut sehen und während der Dusche fallen mir mehr als genug Haare aus.
    Hab mir schon April dieses Jahres mein Blut abnehmen lassen, alles OK.
    So dann hab ich bischen rechachiert, hab gesehen das es mit der Schilddrüse zusammen hängen kann.
    War letzte Woche beim Hausarzt hab ihm die Situation geschildert, Blut wurde abgenommen und ein Ultraschall.
    So mein Artz meinte die Schilddrüse habe sich vergrößert sie meinte Jod aber ich weiß nicht ob ich jetzt Über oder Unterdosis an Jod habe, habs voll vergessen zu fragen.. Heute hab ich angerufen, Blutwerte sind ok, ebenso die Schilddrüsenwerte.
    Ich weiß nicht was ich machen soll, ich hab immer so ein jucken ich wasch mir manchmal 2x am Tag die Haare, aber es hört einfach nicht auf zu jucken.
    Bei uns in der Familie leidet keiner an Haarausfall, nichtmal an Kreisrunden o.Ä.. Bei mir war es auch so, ich hatte immer volle haare, und von heut auf morgen irgendwie hatte ich ausfall.. Hab bis jetzt nut Vitamin C und Vitamin B12 Kur genommen, nix gebracht, Aplecin nix gebracht..
    Was soll ich machen?? Ich kann einfach nicht mehr, kann es mit der Schilddrüse zusammenhängen? Bitte um Rat, danke :-(


  • Re: Haarausfall - was kann ich dagegen unternehmen?

    Hallo,
    wenn die Haare diffus ausfallen - ohne Muster - liegt immer eine innere Störung oder Erkrankung zugrunde. Da gibt es alle möglichen Verursacher. Hier brauchen Sie einen Arzt, sprich einen auf Haare spez. Dermatologen, der bereit ist, sich mit Ihnen auf die Suche zu begeben.

    HG
    Jenny Latz

    Kommentar


    • Re: Haarausfall - was kann ich dagegen unternehmen?

      Vergessen...
      wenn die Kopfhaut krank oder gestört ist, können in der Folge auch die Haare ausfallen.

      Kommentar


      • Re: Haarausfall - was kann ich dagegen unternehmen?

        Danke Frau Latz für die Antwort. Ich habe mir über ihre Seite einen Dermatologen rausgesucht & hab auch schon einen Termin.. Wir oben schon gesagt, meine Schilddrüse hat sich vergrößert wegen Jodmangels, kann es auch daran liegen, dass meine Haare ausfallen? Nehme zZ Vitamin H und werde vll Jodtabletten kaufen

        Kommentar



        • Re: Haarausfall - was kann ich dagegen unternehmen?

          Ja, die Schilddrüse kann durchaus ein Verursacher sein.

          Kommentar