• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hab ich Haarausfall?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hab ich Haarausfall?

    Hallo an alle,Hallo Frau Latz, ich bin mir nicht sicher ob ich Haarausfall habe. Es ist schon soweit das ich deswegen unter Depressionen leide und mich auf nichts anderes mehr konzentrieren kann. Ich war beim Gyn und es wurde Blut abgenommen,alles ok. Hautarzt nahm auch Blut ab und machte ein Trichogramm,alles ok. Es liegt kein krankhafter Haarausfall vor wurde mir mitgeteilt. Hausarzt nahm auch noch mal Blut ab, Schilddrüsenwerte alle in Ordnung, Ferretin liegt bei 89 nur ein gravierender Vitamin D Mangel wurde festgestellt der behandelt wird. Ich habe nicht das Gefühl das meine Haare dünner geworden sind, ich habe immer noch dickes Haar. Auch mein Scheitel ist so wie immer. Nur machen mich meine Haarausfallzahlen wahnsinnig. An normalen Tagen verliere ich durchschnittlich 90-95 Haare. An Waschtagen ( jeden vierten Tag) sind es durchschnittlich 150 Haare. Alles zusammen die letzten 75 Tage ergibt sich ein Durchschnitt von 108 Haaren am Tag. Bitte sagt mir ob sich das noch im Normbereich hält. Diese Haarzählerei ist nicht mehr zum aushalten ich mach mich echt fertig. LG und danke für Antworten

  • Re: Hab ich Haarausfall?

    Hallo,
    Haare müssen ausfallen, damit Platz für neue geschaffen wird. Die Zahlen, von denen Sie schreiben befinden sich noch im Normbereich. Ich denke nicht, dass Sie Grund zur Sorge haben.
    HG
    Jenny Latz

    Kommentar


    • Re: Hab ich Haarausfall?

      Vielen Dank für die Antwort. Ich war inzwischen bei einem zweiten Hautarzt der auch ein Trichogramm gemacht hat und mir auch sagte das alles in Ordnung ist. Aber es wurde eine Art Ekzem auf der Kopfhaut festgestellt,was ich nun behandle. Ich hab trotzdem solch eine Angst Haarausfall zu haben. LG

      Kommentar


      • Re: Hab ich Haarausfall?

        Ok jetzt hab ich wirklich Panik. Habe heute meine Haare mit dem Shampoo gewaschen was mir der Hautarzt gegeben hat. Ich habe tatsächlich knapp 300 Haare verloren. Ich habe wirklich Angst. Kann dieser Haarausfall von dem Shampoo kommen was gegen das Ekzem ist??? Bitte hilfe.

        Kommentar



        • Re: Hab ich Haarausfall?

          Dazu müssten Sie sich in Ihrer Apotheke beraten lassen. Ich weiß nicht, von welchem Shampoo hier die Rede ist. Aber ich halte es für sehr unwahrscheinlich.

          Kommentar


          • Re: Hab ich Haarausfall?

            Es handelt sich um das Dermasence Haircare Shampoo. Und ich habe eine Kortisonhaltige Lösung bekommen. Nach der Panik gestern bin ich heute wieder zum Hautarzt, der sagte: Wenn die Kopfhaut krank ist leiden auch die Haare. Er sagte auch das der Haarausfall noch nicht dramatisch ist und es nun 3-6 Monate dauern kann bis es besser ist. Ich hoffe so sehr das er recht hat und der Haarausfall durch das Ekzem und dem extremen Stress gekommen ist. Wachsen die Haare dann wieder normal nach? LG

            Kommentar


            • Re: Hab ich Haarausfall?

              Das hört sich alles sehr vernünftig an, was Ihnen der Hautarzt gesagt hat. Ich denke, Sie brauchen nur sehr viel Geduld!

              Kommentar



              • Re: Hab ich Haarausfall?

                Vielen lieben Dank!
                Ich versuche nun mich nicht mehr so extrem auf die Haare zu konzentrieren. Was ich ja nun 3 Monate ununterbrochen getan habe (extremer Stress von morgens bis abends) . Was auch sicher nicht förderlich für den Haarausfall ist. Da ja die Blutwerte alle in ordnung sind gehe ich davon aus das Stress und das sebb. Ezem eine große Rolle spielen.
                LG

                Kommentar


                • Re: Hab ich Haarausfall?

                  Ich wünsche Ihnen viel Kraft!

                  Kommentar