• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung

    Hallo,

    ich benutze seit neuesten Regaine und habe irgendwo im Internet gelesen, dass das Präparat irgendwann seine Wirkung verliert und man das Drama eigentlich nur herausgezögert hat. Oder ist es eher so, dass die Fülle/das Neuhaarwachstum halt irgendwann nicht mehr mehr wird, und ein gewisser Staus gehalten wird? Gibt es dazu (seriöse) Erfahrungswerte?

    Vielen Dank!

    lg souljuice

  • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


    Ich benutze seit 5Jahren Regaine (traue mich nicht damit aufzuhören) .Das erste halbe Jahr hat es geholfen,Der HA hörte auf.Dann ging es wieder los.Und dabei ist es geblieben.Die schlimmsten Monate sind Juni / Juli / Aug. / Sept. Bis zu 300 Haare beim Waschen.Dieses Jahr ist es das schlimmste von allen 5 Jahren.Bin ja so "blöd" und zähle die Haare.

    Kommentar


    • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


      hallo ernestine


      wieviele Haare verlierst du denn die anderen Monate?

      Und wächst dir in der Zeit dann wieder was nach? also so das nur über diese Extremen Ausfall Monate dein Haar sichtbar weniger wird.

      Kommentar


      • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


        Das Problem besteht eher darin, dass es nach meinem Kenntnisstand bisher noch keine Studien zu Langzeitbehandlung mit Minoxidil gibt.
        Ich meine mich zu erinnern, dass es eine gab zu 10 Jahren Anwendung. Müsste ich aber nachrecherchieren, wenn Sie das interessiert.

        HG
        Jenny Latz

        Kommentar



        • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


          Hallo Frau Latz,

          ja, das würde mich sehr interessieren, wenn es Ihnen also nicht zu viel Mühe macht, gerne! Danke!

          lg souljuice

          Kommentar


          • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


            Hallo almiß,
            der HA wird zum Ende des Jahres langsam weniger 250-200 -bis ich so bei 90 an Waschtagen bin.Dann geht es ab April wieder los und steigert sich wieder auf 300.Wie gesagt,das ganze schon seit Jahren und die Haare sind viel weniger geworden.1/3 ist weg ,laut Aussage der Hautärztin

            Kommentar


            • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


              Okay, wird gemacht!

              Ich melde mich...

              HG
              Jenny Latz

              Kommentar



              • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


                So, ich habe mal beim Hersteller nachgefragt. Ich will hier nicht die seeehr lange Antwort komplett einstellen. Eine richtige Beantwortung Ihrer Frage, geht jedoch daraus nicht hervor. D.h. dass man hierzu bislang keine Erfahrungswerte in Studien erfasst hat.

                "Der erblich bedingte Haarausfall setzt sich wie vor der Behandlung fort.
                ...
                Jedoch ist eine "Löwenmähne" auch bei einem guten Ansprechen nicht zu erwarten. Wichtigstes Behandlungsziel ist zunächst das Aufrechterhalten der aktuellen Situation. Zusätzlich kann es zum Nachwachsen von Haaren im betroffenen Areal kommen.
                ...
                Im Allgemeinen lässt sich leider nicht vorhersagen, wie und bei wem die Therapie im Einzelfall anspricht.
                ...
                Es konnte in klinischen Studien bei einer Beobachtung über 2 bis 5 Jahre hinweg gezeigt werden, dass bei dauerhafter Anwendung von Minoxidil die Haarzahl nach diesem Zeitraum über der zu Therapiebeginn liegt. Bei Nichtbehandlung bzw. bei einer sogenannten Plazebotherapie ist die Haarzahl niedriger als zu Therapiebeginn.
                ...
                Sollte sich der gewünschte Behandlungserfolg in Form einer Verlangsamung des Haarausfalls nach 8 Monaten nicht einstellen, empfehlen wir die Therapie abzubrechen. Es muss an dieser Stelle jedoch betont werden, dass bereits ein Stopp des Haarausfalls einen Therapieerfolg darstellt.
                ..."
                HG
                Jenny Latz

                Kommentar


                • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


                  Hallo Frau Latz,

                  sehe erst jetzt gerade, dass Sie geantwortet haben.... vielen Dank für Ihre Bemühungen!

                  lg souljuice

                  Kommentar


                  • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


                    Souljuice, ich hätte mal eine Frage an dich.


                    Du nimmst ja jetzt schon mind zwei Monate Regaine?!

                    Was hat sich bei dir getan?

                    Wieviel Haare hast du denn vorher verloren?

                    Erzähl doch mal bisl was über deine Regaineerfahrung.

                    Das würde mich sehr freuen!


                    Lg

                    Kommentar



                    • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


                      Hallo almi84,

                      hm, gute Frage...... also, ich kann nicht ganz genau sagen, ob ich dieses Shedding bisher hatte, da ich zu Behandlungsbeginn schon ziemlich Haarausfall hatte, das sich auch bis vor ca. einer Woche hinzog. Nun ist es aber *toitoitoi* viel besser geworden, ich verliere, vor allem beim Haarewaschen, lang nicht mehr so viel Haare wie zuvor. Worans jetzt genau liegt kann ich wie gesagt nicht ausmachen, bzw. ober das Shedding einfach einem saisonalbedingten Haarausfall lückenlos gefolgt ist.

                      Zusätzlichen Haarneuwuchs kann ich - bis jetzt - noch keinen wirklichen ausmachen, aber ich denke, dass ich vielleicht zeitlich auch noch Reserven habe? *hoff*
                      Was mich etwas nervt ist, dass die Haare immer etwas "speckig" aussehen, weil Regaine etwas "ölig" ist..... ausserdem hab ich extrem trockene Kopfhaut bekommeb, richtig schuppig, was optisch natürlich jetzt auch nicht so dolle ist, aber ich werde es jetzt mit einem Schuppenshampoo probieren, ich hoffe das hilft etwas.

                      Ich hoffe, Dir "bringen" meine (noch) dürftigen Erfahrungen etwas....!?

                      lg souljuice

                      Kommentar


                      • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


                        das mit der Kopfhaut hängt mit dem hohen Alkoholanteil zusammen.

                        Kommentar


                        • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


                          Hallo souljuice,

                          ich wollt mal nachfragen wie es dir mittlerweile geht mit deinen haaren und Regaine?


                          Würde mich sehr freuen wenn du dich melden würdest!

                          Kommentar


                          • Re: Verliert Regaine nach einiger Zeit an Wirkung


                            Hallo almi84,

                            sorry für die späte Antwort!
                            Bis jetzt bin ich wirklich sehr zufrieden, an den Geheimratsecken habe ich wirklich sehr viel neue Haare bekommen, am Hinterkopf kann ich so nicht sagen, kann da schlecht hinsehen, hab aber insgesamt den Eindruck, daß die Haare fülliger geworden sind und der haarausfall hat mehr oder weniger ganz aufgehört. Jetzt muss es nur noch so bleiben oder, noch besser, ein paar Haare dazukommen, dann bin ich glücklich! :-)

                            Anfangs hatte ich Regaine für Frauen 2% benutzt, allerdings hab ich ganz oft die zweite Dosis am Abend vergessen, so dass ich jetzt seit zwei Wochen auf Regaine für Männer 5 %, alle zwei Tage einmal appliziert, umgestiegen bin. Bisher hab ich haarausfalltechnisch wie gesagt keine Veränderung/Verschlechterung bemerkt, allerdings hatte ich nur unter einem Auge jetzt zweimal eine Schwellung/stark trockene Haut...... ob das jetzt an Regaine lag, wie oft berichtet, kann ich nicht sagen, da es auch mittlerweile auch ein paar Anwendungen ohne diese Beschwerden gab.

                            Hoffe, der Bericht war (Dir) irgendwie dienlich!? :-)

                            lg souljuice

                            Kommentar