• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Haarausfall bei zu langen Haaren?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haarausfall bei zu langen Haaren?

    Hallo! Ich bin 29 Jahre alt und leide seit der Geburt meiner Tochter an einer Alopezie. Seitdem ich die Pille nehme ist es besser geworden. Allerdings habe ich seit etwa zwei drei Wochen das Gefühl, das wieder mehr Haare raus fallen. Ich habe sehr dünnes und feines Haar und sicher nicht die stärksten Haarwurzeln. Denn bei jedem Zug durch die haare habe ich mindestens ein Haar zwischen den Fingern. Ist das normal? Ich habe mal gelesen das dünne Haare oft ausfallen wenn sie eine bestimmte Länge erreichen, da sie zu schwer für die Haarwurzeln werden. Stimmt das? Ich trage meine Haare etwa mittellang.

  • Re: Haarausfall bei zu langen Haaren?

    Normalerweise verliert der Mensch zwischen 80 und 100 Haaren am Tag. So wird Platz für neue geschaffen. Außerdem braucht es nach der Geburt einige Monate, bis sich der Haarzyklus wieder normalisiert. Ich denke nicht, dass Sie sich Sorgen machen müssen.
    HG
    Jenny Latz

    Kommentar