• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Crescina stem bei HA?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Crescina stem bei HA?

    Hallo,
    ich habe in der Zeitung über Erfolge von pflanzlichen Stammzellen bei HA gelesen und bin dadurch auf Crescina stem gestoßen. Hier wird eine Kur über 2 Monate empfohlen mittels Ampullen für die Kopfhaut. Kann mir hierzu jemand was sagen? Erfahrungen o.ä.?
    Frau Latz, Sie sind doch öfter auf Kongressen unterwegs, haben die Wissenschaftler hierzu Positives verlauten lassen.
    Würde mich ungern nur auf die Werbung verlassen, da die Ampullen teuer sind.
    LG linalue


  • Re: Crescina stem bei HA?


    Muss mal wieder mit TJA beginnen...

    was mich grundsätzlich stutzig macht, ist, wenn ein Mittel gegen HAARAUSFALL helfen soll... HA ist nicht gleich HA!!!

    Ich habe gerade mal den Diagnose-Test auf der Website des Produktes gemacht:
    Ergebnis für mich lautet:
    Für Sie eignet sich CRESCINA stem 700 für Frauen - Ampullen.
    Apotheke finden Finden Sie eine Apotheke in Ihrer Nähe, um sich weiter beraten zu lassen,
    oder bestellen Sie gleich hier online.

    Die Website ist übrigens nicht vom Hersteller, sondern von einer Pharma-Marketing-Firma!

    Eine der Studien ist von 1999 und es haben 25 (!!!) Probanden teilgenommen.

    So, mehr sag ich nicht dazu.

    Kommentar


    • Re: Crescina stem bei HA?


      Ich werde gerne meine sehr schlechte Erfahrung mit diesem Produkt weitergeben, Ich habe 2 Kurren komplettiert das ist eine reine ABZOCKE !!!!!!!!!! vorsicht, die Nebenwirkungen sind höllisch gefährlich hautrötung, Hautreiz, Herzrasen bis zum Schlafstörungen ...etc dazu der Preis sehr astronomisch hoch und das schöne dabei wir sind die Versuchskaninchen dafür, FINGER WEG ..........der Hersteller bestätigt, dass es kein Produkt auf dem Markt gibt, was gegen Haarausfall effizient ist , die Frage wenn der Hersteller sowas weiss, warum produziert er so ein Produkt , die Antwort ist einfach : LOGO geld machen ohne Rücksicht auf Verluste , was eigentlich mit diesem gefährlichen Produkt der Fall ist , vorsicht !!

      Kommentar


      • Re: Crescina stem bei HA?


        Danke für Ihren Erfahrungsbericht.
        Interessant ist Ihre Nennung der Nebenwirkungen, die auch mir so nicht bekannt waren.

        Kommentar