• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

jahrelanger haarausfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • jahrelanger haarausfall

    hallo, ich leide seit mehreren jahren an extremen haarausfall.
    ich brauch nur durch meine haare streichen, fallen etliche haare runter, und auch auf dem kopfpolter sind jeden tag reichlich haare zu finden. ich hab schon bluttests durchgeführt, spezielle haar shampos gegen haarausfall verwendet - die das risiko verringern sollen - und auch so sachen wie: biohaarten, plantur 39, etc.. versucht und alles ohne ersichtlichen erfolg. mein friseur meint, dass es normal sei 100 haare am tag zu verlieren und bei meiner kopfhaut neue nachkommen aber wer zählt schon seine haare die einem pro tag ausfallen?
    und es ist auch unabhängig von meiner pilleneinnahme.(hatte schon längere zeit pausen)
    an was könnte es also liegen? ich bin 30 jahre alt, habe 2 kinder und führe eigentlich ein normales leben.


  • Re: jahrelanger haarausfall


    Hallo Christina,

    Ihr Frisör hat recht mit der Zahl.
    Haare müssen ausfallen, damit neue nachwachsen können.

    Die Frage ist in der Tat, wie viele Haare Ihnen täglich ausfallen.

    HG
    Jenny Latz

    Kommentar