• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

10 jahre haarausfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 10 jahre haarausfall

    schon in meiner jugend hatte ich immer sehr feines haar. dann um die 20 bin ich immer lichter geworden. kein arzt konnte mir sagen wo es her kommt. also hab ich mich damit abgefunden so weit es geht. aber so alle paar jahre trifft es mich dann schon im selbstbewusstsein. jetzt hatte ich mal wieder so eine phase und habe mit regain angefangen. jetzt hab ich ja richtig haarausfall, also ohne sind mir keine ausgegangen. jetzt hab ich ja nicht mehr so viele und hab angst das ich gleich ganz kahl werde. hab von der shedding phase gelesen, bin aber trotzdem verunsichert, vor allem da ich nicht Weiss wo der haarausfall herkommt und garnicht Weiss ob das regain helfen wird. wenn nicht dann hab ich all die hare umsonst verloren. irgendwelche ratschlaege oder erfahrungsberichte wuerden mir sehr helfen.


  • Re: 10 jahre haarausfall

    bei jeder Form von HA oder lichter werdendem Haar müssen Sie sich an einen auf Haare spezialisierten Dermatologen wenden. Adressen hierzu finden Sie u.a. auf meiner Homepage.
    Es ist durchaus möglich, dass es sich in Ihrem Fall um ein Shedding handelt. Dies wäre grundsätzlich positiv zu werten, die Therapie schlägt an.
    Regaine findet jedoch Anwendung bei erblichem HA. An welcher Form Sie leiden, müsste ein Dermatologe feststellen.
    Einfach Regaine anwenden ohne klare Diagnose kann ich nicht empfehlen.
    HG
    Jenny Latz

    Kommentar