• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Welcher Arzt verschreibt Proscar in Berlin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welcher Arzt verschreibt Proscar in Berlin

    Hallo Leute,

    wollte mal fragen ob jemand von euch einen Arzt in Berlin kennt der bei Haarausfall Proscar anstatt Propecia verschreibt? Bisher wollten mir alle immer nur ein Rezept für das teure Propecia geben.
    Würde mich über ne PN sehr freuen.

    Grüße


  • Re: Welcher Arzt verschreibt Proscar in Berlin


    Sagen Sie mal, wie alt sind Sie eigentlich?

    Haben Sie Probleme mit der Prostata?

    Es gibt keine Studien zu der Wirkung von Proscar und AGA!

    Hg
    Jenny Latz

    Kommentar


    • Re: Welcher Arzt verschreibt Proscar in Berli


      Guten Tag,
      ich führe selbst in Berlin eine Haarsprechstunde durch.
      Es wäre heutzutage ein zu großes rechtliches Risiko, einem jungen Mann mit Haarausfall eine Prostatatablette zu verschreiben.
      Außerdem gibt es inzwischen günstige Generika von Finasterid 1 mg. Damit wird auch immer dieselbe Dosis täglich aufgenommen und der Schutzfilm verhindert einen Abbau in Magen oder an der Luft sowie eine versehentliche Aufnahme von Krümeln durch die Freundin oder Ehefrau.
      Sinnvoll ist immer eine Erfolgskontrolle mit Fotos oder Haardichtemessung.
      MFG,
      Dr. Finner

      Kommentar


      • Re: Welcher Arzt verschreibt Proscar in Berli


        Danke für Ihren Beitrag, Herr Dr. Finner. Toll, ein Dermatologe, der sein "Ohr an die Patientenbasis" hält. Geschieht leider viel zu selten.
        Ich halte dies für eine wichtige Diskussion: Proscar oder Propecia.
        Allerdings wohl weniger an die Adresse der Patienten zu richten, als an die Ihrer Kollegen. Denn es gibt genügend, die auch Proscar verschreiben und deren Adressen natürlich hier im Internet "gehandelt" werden.

        HG nach Berlin!
        Jenny Latz

        Kommentar