• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Suche Erfahrungsberichte von Perücken

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Erfahrungsberichte von Perücken

    Hallo,
    ich leide an Alopecia universalis. Habe fast eine Glatze und bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einem kompetenten Perückenstudio/macher. Mir ist die Qualität des Materials und der Verarbeitung sehr wichtig, vor allem die Haare. Ich bin als Friseurin tätig und daher sehr darauf angewiesen.
    Zur Info, ich komme aus Köln, war bereits bei Ingo Meyer und Hermann Klasen. Bin aber nicht überzeugt, deshalb hoffe ich auf Erfahrungsberichte von Perückensuche/kauf.

    vielen Dank


  • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


    Hallo,

    ich habe zwei Perücken von Gisela Mayer und bin damit eigentlich relativ frieden. Allerdings habe ich nur Kunsthaarperücken und die Haare gehen von den Aufliegen auf der Kleidung unten relativ schnell kaputt. Ich mache mir eigentlich immer einen Zopf damit die Haare nicht so sehr Aufliegen und nicht so schnell kaputt gehen. Ich weiß aber leider nicht wie es mit Echthaaperücken ist. Aber ich denke die Haare gehen da nicht so schnell kaputt.
    lg Nadine

    Kommentar


    • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


      Hallo Nadine,
      vielen Dank für deine Antwort. Doch leider überzeugt mich Gisela Mayer nicht. Hab nächste Woche einen Termin bei Rieswick in Velen und Müller in Krefeld. Bin gespannt. Niemand anders hier im Forum der eine Perücke trägt, zufrieden ist und eine Empfehlung geben möchte?

      Lieben Gruß

      Kommentar


      • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


        Hallo,
        habe eine Perücke von Belle Madame.( Kurzhaar/385€).
        Liegt aber im Schrank.Ich habe sie mir vor einigen Monaten in einem Anfall von Panik gekauft.Da habe ich extrem viele Haare verloren (HA habe ich nun schon im 4ten Jahr).Ich brauchte eine Lösung für den Fall, wenn .......
        LG Ernestine

        Kommentar



        • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


          Hi,
          eine kleine Anmerkung von mir zum besseren Verständnis.

          Bei den von Euch angesprochenen Perücken handelt es sich um Markennamen von Perückenherstellern. Ein solcher ist auch Mayer, die jedoch noch eigene Geschäfte haben. Das haben die anderen nicht.
          Die Hersteller machen Perücken in Standardgrößen für viele Köpfe. Nun ist es wichtig, in ein gutes Perückenstudio zu gehen. Das sind die erwähnten Rieswick und Müller. Dort führt man in der Regel Produkte von allen großen Herstellern, kann beraten und ausprobieren lassen und - das Wichtigste - die neuen Haare passend für den Kopf machen und die Frisur typgerecht schneiden.

          Viel Spaß beim Ausprobieren und schöne Grüße von mir
          Jenny Latz

          Kommentar


          • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


            Hallo,

            ich bin selbst von Alopecia betroffen, allerdings habe ich Alopecia arreata...ich habe alle meine Kopfhaare verloren.

            Ich hoffe ich kann dir helfen, ich habe mir auch recht bald eine Perücke anfertigen lassen und bin damit sehr zufrieden.

            Also, ich fühle mich in der Haarmanufaktur von Petra Kalkstein, Kurfürstendamm 235, 10719 Berlin, gegenüber der Friedrich-Wilhelm-Gedächtniskirche, sehr gut aufgehoben.

            Anbei schicke ich dir mal einen Link zu ihrer Seite mit.

            http://www.haarmanufaktur.de/echthaarperuecken.htm

            Liebe Grüße

            Youngladyhairlost

            Kommentar


            • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


              Hallo allerseits,

              ich trage seit Ende August eine Perücke (diffuse Aloepzie Areata, hatte eine komplette Glatze).

              Ääähhmmm.... also ich muss ehrlich sagen: so schnell, wie mir die kompletten Kopfhaare ausgefallen sind, konnte ich gar nicht schalten. Ich war sozusagen total fassungslos. Musste mich krank schreiben lassen, weil innerhalb von 2 Wochen 4 kahle Stellen auf dem Oberkopf auftraten, und mein Deckhaar aber auch schon weg war.
              Mein Mann hat sich gekümmert. Erstmal Internet. Raquel Welch. Echthaar - und ich bin sehr zufrieden. Sieht immer noch gut aus. Ich habe die Perücke bei meinem Friseur bestellen lassen. Dort bin ich dann auch hin (nach Ladenschluss), habe anprobiert (4 verschiedene Modelle) und mich dann für meine entschieden. Dann wurden die Haare ganz kurz geschnitten. Nach den ganzen Arztbesuchen und der Diagnose hab ich die Maschine genommen. Aber da hatte ich nur noch Strähnen auf dem Kopf.Perücke drauf. In Form schneiden - fertig :O)

              Also: erstmal informieren - jeder gute Friseursalon hat das im Angebot. Und meine Friseurin weiß inzwischen, wie ich aussehe und freut sich auch mit mir über die nachwachsenden Haare. Zur ihr gehe ich dann auch immer zum Fönen und in Form bringen. Und wie jedes Kopfhaar, muss auch eine Perücke ab und zu zum Friseur :O).

              Kommentar



              • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


                Danke für Ihren Mut machenden Beitrag. Viele haben leider Angst vor der Perücke. Man sieht ja immer nur die Negativbeispiele auf der Straße.
                HG
                Jenny Latz

                Kommentar


                • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


                  Naaaa... das mit den Negativbeispielen kann ich so nicht bestätigen.

                  Nach 2 Wochen "aus dem Verkehr gezogen", weil die Haare schneller ausfielen, als die Perücke da war, kam ich wieder im Büro an. Nur meine Kollegin und mein Chef wußten bescheid. Ich bekam Kommentare wie: ".... neue Frisur, steht Ihnen aber sehr gut!". "... ohh cool. hast wohl Extenstions in die Haare machen lassen...".

                  Selbst die Schwestern bei meiner Hautärztin dachten, ich mach die Eigenbluttherapie (hilft nicht!!!) wegen der Schuppenflechte, wegen der ich ja auch behandelt werde. Als ich mit Perücke dort ankam, fasste mich eine der Schwestern direkt an, sie konnte es nicht glauben.

                  Bin schon stolz, dass es niemand sieht. Ist nicht so einfach am Anfang, aber man/frau muss sich halt arrangieren.

                  Kommentar


                  • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


                    Ja eben, das meine ich ja.
                    Man kann nur die schlechten Perücken erkennen. Bei den guten, und das ist heute Standard, merkt niemand was davon.

                    Kommentar



                    • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken


                      Hallo,
                      ich würde Ihnen gerne einen Hersteller empfehlen; aber ich weiß nicht, ob die Nennung in diesem Forum erlaubt ist. Das Unternehmen gibt es seit ca. 3 Jahren in Deutschland und kommt ursprünglich aus Los Angeles und China. Ein Tip von mir: Schauen Sie in der Mediathek der ARD. Dort finden Sie eine Reportage mit dem Namen "Ware Haare". Hier wird auch die besagte Firma beschrieben und der Geschäftsführer (Mr. Hafid) interviewed.
                      Grüße

                      Kommentar


                      • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken

                        Hallo! Der Thread ist zwar schon uralt, aber falls nochmal jemand - wie ich - "Empfehlung Perückenstudios" googlet und hier landet - ich war vor einigen Tagen bei dem von Frau Latz auf ihrer website empfohlenen (dafür vielen, vielen Dank, Frau Latz!!) JHG Haarpraxis in Berlin und fand die Beratung von all den Studios und Läden in Berlin, die ich aufgesucht habe, am kompetenteste und fairsten! Mir wurde v.a. nichts aufgeschwatzt (O-Ton: "Sie müssen wissen, wie Sie sich fühlen. Aber ich halte eine Perücke beim noch bestehenden Haarvolumen momentan nicht für nötig. Falls Sie dennoch eine wollen - denn nur Sie wissen, wie es in Ihnen drin aussieht - dann würde ich Ihnen für den Anfang ein günstigeres Kunsthaarmodell empfehlen"). Allen viel Erfolg bei der Suche.

                        Kommentar


                        • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken

                          Hallo,

                          für alle die Haarersatz benötigen, aufgrund Chemo (bei meinem Vater vor 20 Jahren) oder wie bei mir (seit 2013) und meiner Mutter (seit 2011) aufgrund einer Alopecia areata.

                          Ich habe hier meiner Stadt alle Perückenstudios abgeklappert, als meine Mutter eine benötigt hatte. Es waren entweder
                          wahnsinnige Preise oder schlechte Qualitäten. Sie haben nicht wirklich gepasst und man glaubte es fällt bereits von weitem
                          auf.
                          Wir sind dann zu der Anschrift des Perückenstudios gefahren, in dem bereits mein Vater vor 20 Jahren seine Perücke bekam. Hier fühlten wir uns sehr gut beraten. Die Qualität und die Preise sind prima.

                          Als ich nun in 2013 ebenfalls einen Haarersatz benötigte, hat er die bereits im voraus ausgesuchte Perücke zur Seite gelegt
                          und ein Oberkopfhaarteil geholt. Er hielt es für zu schade, die vorhandenen Haare auch noch zu kürzen und hielt die Tressenvariante auf meinem Kopf für eine gute Idee. Die angeschweissten Tressen mit dem Oberkopfhaarteil haben mir eine Glatze vorerst erspart. Die Perücke liegt immer noch für mich bereit. Falls ich sie noch haben muß, sollte der Haarausfall weiter in dem Tempo fortschreiten.

                          Hier ist nicht der Verkauf der teuren Perücken im Vordergrund sondern hier geht man einfühlsam mit Kunden um und überlegt sich alternativen. Hier wird auch eine billigere Perücke an den Kunden verkauft, wenn sie ihm besser steht.

                          Sicherlich muß auch ich hier eine Fahrzeit von 1 Std. (je Weg) in Kauf nehmen. Aber es lohnt sich. Hier hat man Zeit,
                          gute Beratung und auch Ideen und allerlei Möglichkeiten. Eine kompl. Perücke muß nicht zwingend immer sein.

                          Überzeugt euch selbst und lasst euch einen Katalog schicken. Hier könnt ihr keine Perücken bestellen. Hier kann man
                          die unterschiedlichsten Geschichten mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten nachlesen. Dann könnt ihr entscheiden,
                          ob es einen Versuch wert ist, die Anfahrt in Kauf zu nehmen.

                          Ich würde es immer wieder tun. Meine Mutter fährt jetzt Ende März ebenfalls wieder hin.

                          Unter www.rieswick.de findet ihr alle Infos, die ihr braucht.

                          Ich glaube ihr seit genauso begeistert wie ich !

                          LG
                          K1969

                          Kommentar


                          • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken

                            Ich möchte von meiner schlimmen Erfahrung beim Perücken-Online-Kauf berichten.
                            Ich habe bei der http://www.ewigsde.com zwei Perücken bestellt. Bei der Anprobe musste ich leider feststellen, dass sie mir nicht passen:
                            • die Perücken sehen ANDERSaus als auf den Bildern,
                            • die Haarmenge ist VIEL ZU GROß,
                            • die Perücken sitzen auf dem Kopf NICHT RICHTIG (schief), obwohl ich die richtige Größe bestellthabe,
                            • die Perücken sehen sehr KÜNSTLICH aus,
                            • die Ponys VERDECKENdas HALBEGESICHT, so dass ich dadurch kaum etwas sehen kann.
                            Ich setzte mich in Verbindung mit dem Shop. Mir wurde gesagt, ich müsse die Perücke kämmen, mit Haarspray bearbeiten usw. (das machte ich nicht, weil auf der Seite steht „ wir nehmen nur Artikel in einem unbenutzten Zustand zurück“). Ich musste auch Fotos schicken, auf denen man sehr gut sehen kann, dass die Perücken bei mir schlecht aussehen. Die Antwort lautete „Schneiden Sie die Perücken“ und Die Frisur online wird verschönert. Der Shop-Betreiber weigert sich, die Daten zum Rücksenden mitzuteilen, auch wenn der Kunde mit der Ware nicht zufrieden ist und das Rückgaberecht besteht.

                            Kommentar


                            • Re: Suche Erfahrungsberichte von Perücken

                              Ich möchte auch meine Erfahrungen mit Perücken mit euch teilen. Ich hatte nie Probleme mit Haarausfall. In den letztn 5 Jahren ist es leider krankheitsbedingt bei mir dazu gekommen, dass ich fast alle meine Kopfhaare verloren habe. Ich habe natürlich sofort gehandelt und mir eine Perücke gekauft. Ich kam eine ganze Zeit lang mit dem "Gefühl" nicht klar. Ich habe vieles ausprobiert. Kunsthaar, Echthaar ...

                              Ich bin jetzt zufrieden mit Echthaarperücken. Ich habe 3 Stück und "bemerke" diese beim tragen auch kaum noch.Qualitativ gute Perücken habe ich hier gefunden: http://www.characthair.de

                              Viel Glück weiterhin!
                              G.

                              Kommentar