• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr

    Hallo miteinander

    Habe seit Pillenabsetzung (Januar 09) starken HAARAUSFALL bekommen. August war ich beim Dermatologen. Diagnose:
    Androgenetischer HA und diffuses Effilivum.

    Im Juni wurde mir eine latente Unterfunktion der Schilddrüse festgestellt und nehme SDHormone.
    Eisenmangel hatte ich auch noch, nehme immernoch Eisentabletten.
    Meine Hormone wurden getestet ausser östrogen (kann ich nirgends lesen). Alles io.

    Habe nur noch 1/3 von meinen schönen Haaren und es will nicht aufhören. Es fallen auch ganz kleine Haare aus und vorallem manchmal entdecke ich auch Haare mit ganz grossen Köpfchen dran. Weiss nicht genau was das zu bedeuten hat.
    Aufjeden Fall wachsen meine Haare auch nicht mehr alle nach, selten entdecke ich neue Haare. Warum wachsen die Haare nicht nach? Werte sehen doch nicht schlecht aus oder? In wie fern hat das Hormon östrogen was mit den Haaren zu tun?
    Meine überlegung das ich nochmals meinen Dermatologen besuche, was meint Ihr?
    Werte vom November09:
    Ferritin: 94
    TSH:2.02
    FT4: 12.9 (11.5-27)

    Ich leide auch an Zwischenblutungen.
    Wäre extrem dankbar um eure Antwort..Danke Danke :-)


  • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


    Schilddrüse und der Eisenmangel können HA zur Folge haben. Erst muss die Grunderkrankung beseitigt sein, dann wachsen auch die Haare in der Regel nach. Ansonsten sollten Sie sich mal mit Ihrem Frauenarzt bzgl. PCOS unterhalten. Hier der Link auf meiner Homepage. Dort finden Sie weitere Infos.
    http://www.haircoaching.de/informati...191005344.aspx

    Kommentar


    • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


      Vielen Herzlichen Dank Frau Latz

      PCO habe ich nicht.. Das wurde getestet..

      Was ich mich einfach Frage ob der Ferritinwert noch höher sein muss das der Haarausfall aufhört?
      Wenn es nicht das Eisen und nicht die Schilddrüse ist, frage ich mich was es den sonst sein kann...

      Danke für den link

      Kommentar


      • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


        Andere Frage: Wissen Sie was ich noch testen soll um die Ursache heraus zufinden?

        Verliere in der Woche ca 800Haare noch und sie werden immer dünner. Gestern sagt mein Mann, dass er es jetzt auch sieht mit den dünnen Haaren und dem Ausfall. Das war schrecklich so was zu hören.

        Kommentar



        • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jah


          Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht, ob es üblich ist, dass Neulinge einfach so loslegen, aber diese Haarausfallsache hat mich direkt angesprungen, obwohl ich eigentlich wegen meines kranken Zahnes hier im Forum bin.
          Ich hatte selber diese Art von Haarausfall und bin im Mai letzten Jahres mit einem Hormonpräparat angefangen, was nach der Haarwäsche auf die Kopfhaut aufgetragen wird. Ich hatte davon im Internet gelesen.
          Darf ich den Namen des Präparates hier posten ?
          Jedenfalls war der Erfolg unglaublich!
          Der Haarausfall hörte auf und nach zwei Monaten konnte ich überall neue kleine Haare sprießen sehen. Ich bin immer noch total beeindruckt und weiß noch genau, wie unglaublich es mir vorkam, überall in meinem lichten Haar die neuen Häärchen zu sehen.
          Ich bin 43 und hatte mich schon gedanklich darauf vorbereitet, bald nur noch mit Kopftüchern raus zu gehen.
          Jetzt ist gottseidank alles wieder ok und die neuen Haare sind schon fast 10 cm lang.
          Hormonumstellungen gehen oft mit Haarausfall einher, bei mir begann es auch, als ich die Pille abgesetzt hatte.

          Kommentar


          • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


            Danke Dir für Deine Antwort..hmm würde mich wunder nehmen was das für ein Präperat ist das Dir so geholfen hat..Ich weiss aber nicht ob Du es hier erwähnen darfst!

            Liebe Frau Latz darf man das? :-)))

            Kommentar


            • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


              optimale werte sollen zwischen 40 und 70 γg/l liegen. aber danach dauert zwei bis drei Monate bis sich das auf die haare auswirkt.

              Kommentar



              • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                Hallo Frau Latz

                Mein Ferritinwert war im November dank Eisentabletten auf 94 geklettert.
                Im Juni war er bei 33 nacher 54 dann im September ca bei 80 und jetzt bei 94.. Ich denke es liegt nicht mehr am Eisen ausser der Wert sollte über 100 sein..

                Kommentar


                • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                  Dann sollte der Haarwuchs in der Tat nun reagieren.

                  Kommentar


                  • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                    eben das meine ich..Darum denke ich, ist bei mir die Ursache noch nicht gefunden worden.. Ausser die Schilddrüse ist doch noch nicht richtig eingestellt obwohl mir die ärzte hier in der CH das sagen..
                    Gut leider sind die CH ärzte oder besser gesagt die >Labore, noch ziemlich auf dem alten Stand was die Referenzbereiche angehn.
                    Sie wissen nicht zufällig was ich noch testen könnte wenn es nicht besser wird?
                    Könnten Sie mir ein Mittel empfehlen das ich auch bei Kinderwunsch anwenden darf?

                    Sorry viele Fragen :-)

                    Liebe Grüsse

                    Kommentar



                    • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                      Spyci, du bist doch auch im ht-Forum?? Dann müsstest du doch eigentlich wissen, dass dein tsh immer noch zu hoch ist?!

                      Also vielleicht nicht "zu" hoch nach gängigen Richtwerten - da ist die Obergrenze 2,5, wenn ich mich richtig erinnere. Trotzdem ist das für deine Problematik mit Sicherheit noch zu hoch, habe mal gelesen, dass Haarausfall oft erst bei nem tsh UNTER 1 aufhört!

                      ft4 kommt bir auch ziemlich niedrig vor. Ich bin echt keine Spezialistin, aber ich hab da im Forum doch einiges gelesen.

                      Kommentar


                      • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                        HI Coraa

                        Ja das ist richtig bin in diesem Forum :-) Da ich ja angeblich laut CH ärzten kein Hashi habe, muss dann der TSH auch so tief sein?
                        Laut meiner kleinen SD 4.7ml könnte man schon annehmen das ich auch Hashi habe.
                        Naja...schlimm wenn man keine ärztliche unterstützung hat, nur frau B aus DEUTSCHLAND, mit Ihr bin ich per telefon in Kontakt.
                        Ich muss auch kämpfen das meine ärzte jedes mal SD testen,und jedes mal erklären wieso...sogar mein Hautarzt sagt, die SD sei nicht das Proplem des Haarausfalls. Bla bla bla..........
                        liebe Grüsse

                        Kommentar


                        • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                          [quote spyci]eben das meine ich..Darum denke ich, ist bei mir die Ursache noch nicht gefunden worden.. Ausser die Schilddrüse ist doch noch nicht richtig eingestellt obwohl mir die ärzte hier in der CH das sagen..
                          Gut leider sind die CH ärzte oder besser gesagt die >Labore, noch ziemlich auf dem alten Stand was die Referenzbereiche angehn.
                          Sie wissen nicht zufällig was ich noch testen könnte wenn es nicht besser wird?

                          Nun weiß ich es nicht mehr genau. Waren Sie bei einem auf Haare spezialisierten Dermatologen? Der sollte die weiteren Untersuchungen veranlassen.

                          Könnten Sie mir ein Mittel empfehlen das ich auch bei Kinderwunsch anwenden darf?

                          Nein, das darf ich nicht, denn ich bin keine Ärztin und außerdem geht das nicht ohne "Anschauen". Sorry!

                          Sorry viele Fragen :-)

                          Liebe Grüsse[/quote]

                          Kommentar


                          • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                            Hallo Frau Latz

                            Danke für die Antwort..
                            Schade....

                            Ja ich war auf jedem Fall bei einem Dermatologen, ich wurde von meinem Hausarzt überwiesen.

                            Diagnose:
                            -Diffuser Haarausfall ( diffuses Effilivum)
                            - AGA

                            Ich gehe sonst dort nochmals hin weil es nicht besser ist, den Eisenwert ist jetzt ziemlich ok.

                            freundliche Grüsse

                            Kommentar


                            • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                              Leider gibt es sehr viele Fälle, bei denen man keine genaue Ursache finden kann. Bei diffusem HA findet noch Pantovigar Anwendung. Das gibt es schon seit Jahrzehnten.
                              Sollte die Medizin gar nicht weiterhelfen, ....
                              haben Sie schon mal über Haarersatz nachgedacht?

                              Kommentar


                              • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                Hallo Frau Latz

                                Nein über Haarersatz habe ich noch nie nachgedacht, weil mir das Geld dazu fehlt! Kann ich mir nicht leisten!Ausser die Krankenkasse zahlt da was mit!!

                                War wieder beim Dermatologen und er sagte mir das ich keinen diffusen Haarausfall mehr habe, "nur" noch die Androgenetische Alopezie!!

                                Aber wie kann das sein? Ich war so baff, ich konnte gar nicht nachfragen!!
                                Aber komisch ist das mir am ganzen Kopf Haare ausfallen und nicht nur auf dem Oberkopf??
                                Seit ca 2 Wochen fallen mir wieder extrem viele Haare aus und eben am ganzem Kopf!

                                Wie kann man die Androgenetische Alopezie zu 100% feststellen?
                                Ich meine ich bin 26 Jahre alt und mein Vater hat keine Glatze! Nur weil mein Scheitel sich lichtet und ich nach längerer Zeit tut er das so oder so, heisst das doch noch lange nicht das es AGA ist!

                                Bitte helfen Sie mir! Danke!!

                                Kommentar


                                • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                  Hi Spyci,
                                  natürlich will ich Ihnen gerne helfen. Die Frage ist nur wie? Am besten versuche ich mal alles aufzudröseln.
                                  Wenn der Arzt vorher zwei versch. Ursachen vermutete, so ist es durchaus möglich, dass sich der diffuse HA gelegt hat. Meist liegt eine Ursache zugrunde. Wenn diese behoben ist, verschwindet meist auch der HA.
                                  Bei der AGA der Frau können auch Haare im Front- und Seitenbereich ausfallen. Allerdings nicht am unteren Hinterkopf.
                                  Die Diagnose der AGA erfolgt durch Anamnese und Muster der Haarlichtung.
                                  Übrigens: Haarersatz muss nicht teuer sein!

                                  HG
                                  Jenny Latz

                                  Kommentar


                                  • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                    liebe Frau Latz

                                    Danke für Ihre Antwort!! Wie gesagt ich verliere am ganzen Kopf Haare, auch am Hinterkopf. Ist es dann möglich bei AGA dass man auch soo viele Haare verliert? wenn ich Haare wasche sind es seit einem Monat ca 300Haare die ich verliere und beim Haarbürsten pro Tag 100.

                                    Wie sieht es dann mit haarersatz aus? Was gibt es und wo kann man so was machen?

                                    Liebe grüsse

                                    Kommentar


                                    • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                      Eine Diagnose kann ich nicht abgeben, erstens bin ich keine Ärztin und selbst wenn, wäre es unseriös, dies auf diesem anonymen Weg zu tun.
                                      Haarersatz gibt es heute in allen Varianten. Ist in den meisten Fällen von eigenem Haar nicht mehr zu unterscheiden.
                                      Auch wenn das Internetangebot verlockend erscheint, rate ich Ihnen auf jeden Fall ein Haarstudio vor Ort zu besuchen. Adressen finden Sie auf meiner Homepage.
                                      Dort wird man Sie kostenlos beraten und Ihnen die Gelegeneheit geben, versch. Dinge ausprobieren zu können.

                                      Kommentar


                                      • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                        Liebe Frau latz

                                        Ich war heute in einem Haarstudio cesareragazzi, und wurde gut beraten..Kennen sie die zufällig?
                                        Nun wenn ich möchte kann ich eine 4MonatigeKur machen, wo ich einmal in der Woche vorbei gehen muss und mir die Kopfhaut behandelt wird mit UV strahlen und Stromschlägen. Dann sollte der Haarausfall aufhören und die Haare wieder dicker werden lassen.

                                        Nur leider kostet es 2200 Schweizer Franken..Nun weiss ich nicht ob ich das machen soll oder nicht, ob es wirklich hilft oder humpuck ist..Keine Ahnung

                                        Vielleicht hätten Sie mir einen Tipp , liebe Grüsse und Danke

                                        Kommentar


                                        • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                          [quote spyci]Liebe Frau latz

                                          Ich war heute in einem Haarstudio cesareragazzi, und wurde gut beraten..Kennen sie die zufällig?

                                          Nein, aber das heißt nichts. Es gibt sicher noch viel mehr gute Haarstudios, die nicht auf meiner Homepage sind.

                                          Nun wenn ich möchte kann ich eine 4MonatigeKur machen, wo ich einmal in der Woche vorbei gehen muss und mir die Kopfhaut behandelt wird mit UV strahlen und Stromschlägen. Dann sollte der Haarausfall aufhören und die Haare wieder dicker werden lassen.

                                          Die Behandlung von HA gehört in die Hände von Dermatologen. Das Haarstudio sollte sich um Haarersatz kümmern und nicht in Dingen herumpfuschen, von denen es keine Ahnung hat.

                                          Nur leider kostet es 2200 Schweizer Franken..

                                          Das kann ich mir vorstellen. So verdient man Geld mit dem Leid Betroffener.

                                          Nun weiss ich nicht ob ich das machen soll oder nicht, ob es wirklich hilft oder humpuck ist..Keine Ahnung

                                          Stellen Sie konkrete Fragen:
                                          Gibt es wissenschaftliche Studien, die den Erfolg der Behandlung belegen?
                                          Kann man Ihnen diese Studien zeigen?
                                          Wie viele Personen nahmen daran teil?

                                          Hilft das weiter?

                                          HG
                                          Jenny Latz

                                          Kommentar


                                          • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                            liebe Frau Latz

                                            Herzlichen Dank, das hilft mir schonmal weiter!!

                                            Werde der Sache auf den Grund gehn!!!

                                            DANKESCHÖN!!

                                            ich grüsse Sie freundlich

                                            Kommentar


                                            • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                              Gern geschehen! Melden Sie sich wieder, bitte!

                                              Ein schönes Wochenende
                                              HG
                                              Jenny Latz

                                              Kommentar


                                              • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                                Hallo Frau Latz

                                                Ich bins mal wieder ()))
                                                Zum Haarstudio:
                                                Das wäre eine trichologiebehandlung von 4Monaten
                                                Es sei wissenschaftlich bewiesen, und es sei in Amerika abgenommen (zertifiziert) worden und die haben ja strengere Vorschriften was das betrifft!

                                                Ausschnitt von Hompage: (achtung lang)(:O)

                                                Im neuen Haircenter Cesare Ragazzi in ?? bieten wir unseren Kundinnen und Kunden eine breite Palette erprobter Dienstleistungen und Produkte für die individuelle Pflege und Behandlung von Haar und Kopfhaut an. Der patentierte Tricotest® – eine umfassende Analyse von Haar und Kopfhaut – liefert unseren Fachleuten wichtige Entscheidungsgrundlagen für das weitere Vorgehen. Bei geringem oder erst beginnendem Haarverlust genügt unter Umständen eine individuell angepasste Behandlung von Haaren und/oder Kopfhaut (trichologische Behandlung) mit den international patentierten und hunderttausendfach bewährten Pflege- und Kosmetikprodukten von Cesare Ragazzi, um das Problem in den Griff zu kriegen.
                                                - Umfassendes Beratungsgespräch mit einem Fachberater
                                                - 1 vollständigen TRICOTEST® (Kopfhaut- und Haaranalyse) zu Beginn des Programms
                                                - 2 trichologische Behandlungen
                                                - 3 TRICOSIL®-Produkte zum Hausgebrauch
                                                - 1 vollständigen TRICOTEST® (Kopfhaut- und Haaranalyse) am Ende des Programms Startprogramm (Riequilibrante 12):
                                                - 12 trichologische Behandlungen



                                                Zertifikate
                                                Qualitätssicherung mit Methode.Und Umweltschutz ohne Kompromisse.
                                                In den vergangenen 40 Jahren ist es Cesare Ragazzi immer wieder gelungen, technologische und methodologische Innovationen zu entwickeln, die in der wissenschaftlichen und medizinischen Welt anerkannt und geschätzt und vom breiten Publikum begeistert aufgenommen werden. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeit des Unternehmens resultiert nicht selten in aussergewöhnlichen Kooperationen mit führenden wissenschaftlichen Institutionen in aller Welt. Dieser einzigartige Erfolg basiert zum einen auf der überdurchschnittlichen Kreativität und Innovationskraft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens – und zum anderen auf einem kompromisslosen Qualitätsdenken, das unsere Geschichte von allem Anfang an mitgeprägt hat.
                                                Die Sicherung einer konstant hohen Qualität ist heute in jedem Unternehmensbereich und bei jedem Prozessschritt bis ins letzte Detail garantiert. Gewährleistet wird dies durch ein eigenes Qualitätsmanagementsystem, das bereits vor etlichen Jahren mit dem begehrten Zertifikat gemäss ISO-Norm 9001/2000 ausgezeichnet wurde.
                                                Cesare Ragazzi ist im Fachbereich Haarverdichtungen bis heute das einzige Unternehmen mit einer zertifizierten Qualitätssicherung. Ein schöner Beweis für die Qualität der Methodologie ist auch die Zertifizierung gemäss den strengen Kriterien der Food and Drug Administration (FDA) in den USA. Ausgezeichnet wurde auch das Umweltmanagementsystem von Cesare Ragazzi Company. Das Zertifikat gemäss ISO-Norm 14001 zeigt, dass dem Schutz der Umwelt und der Vermeidung von Umweltrisiken bei Cesare Ragazzi höchste Priorität eingeräumt wird.

                                                Nun das sagt viel über die Haarverdichtung aus aber für die Trichologische Behandlung?
                                                Kennen Sie die Trichologische Behandlung?

                                                Danke ()

                                                Kommentar


                                                • Re: Keine Besserung mit diffusem HA seit 1jahr


                                                  Nun das sagt viel über die Haarverdichtung aus aber für die Trichologische Behandlung?

                                                  Gar nichts.

                                                  Kennen Sie die Trichologische Behandlung?

                                                  Nein, wenn ich alles kennen wollte, was auf diesem Markt der Geschäftemacher so alles angeboten wird, hätte ich sehr, sehr viel zu tun.

                                                  Kommentar