• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kostenübernahme bei DCP?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kostenübernahme bei DCP?

    Da bei mir bald die DCP-Therapie ansteht und lt. Infos die Kosten von der Krankenkasse dafür nicht übernommen werden, ist meine Frage: hat jemand posit. Erfahrungen mit Kostenübernahmen gemacht, wenn wie und auf welchem Wege? Da auf anderen Seiten auch davon berichtet wird, hängt vom Sachbearbeiter ab usw. Welche Wege muss man gehen? Da auch noch erhebliche Fahrtkosten auf mich zukommen würden, da in meiner Stadt kein Arzt eine DCP-Therapie anbietet (erst wieder ca. 50 km weiter).
    Würde mich über Antworten freuen!

  • Re: Kostenübernahme bei DCP?


    Hallo Wellness,
    also ich habe bisher leider noch keine wirlichen Erfahrungen hinsichtlich Kostenübernahme für die DCP-Therapie, aber ich kann nur soviel sagen, dass ich mit meiner KK schon darüber gesprochen habe, und die auf keinen Fall ablehnen würden, die Therapie bezahlen zu wollen. Nun habe ich aber auch AA Universalis, vielleicht ist das noch mal ein Sonderfall?
    Gruß,
    Steffi

    Kommentar


    • Re: Kostenübernahme bei DCP?


      Hallo Wellness,

      habe Ihren anderen Beitrag schon beantwortet. Hier möchte ich noch ergänzen:
      Sprechen Sie persönlich bei Ihrem Sachbearbeiter vor und versuchen Sie eine Einzelfallentscheidung zu erwirken.
      Herzliche Grüsse
      Jenny Latz

      Kommentar