• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

DCP im Gesicht?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DCP im Gesicht?

    Weil ich an AA universalis erkrankt bin, wurde mir im Uniklinikum die Therapie mit DCP angeboten. Dort wurde gesagt, im Gesicht könne man die Therapie aber nicht anwenden. Was passiert dann mit den Augenbrauen und den Wimpern?

    Danke und Gruß!

  • Re: DCP im Gesicht?


    Hallo Steffi,
    gute Frage!
    Tja, es gibt schon einige DCP-Zentren, die auch den Bereich der Augenbrauen behandeln. Soweit ich weiß, hat das auch Prof. Happle, der "Vater" dieser Therapie gemacht.
    Ich persönlich halte es jedoch für sehr riskant, da die Hautreaktionen dort stärker ausfallen können und unmittelbarer sichtbar sind.
    Eine gute Lösung bei Verlust von Augenbrauen und Wimpern ist Permanentes Make-up. Permanent ist eigentlich ein falscher Begriff, denn es verblasst nach ein paar Jahren langsam wieder. Evt. zahlt die Kasse sogar einen Zuschuss. Wo Sie gutes PM finden und worauf Sie achten müssen, hierzu weitere Infos auf meiner Homepage.
    Herzliche Grüsse
    Jenny Latz

    Kommentar