• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

zweithaar Erfahrungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zweithaar Erfahrungen

    Hallo,

    wer kann mir persönliche Erfahrungen zum Thema Perücken schildern.Ist es ratsam eine Kunst oder Echthaar Perücke zu nehmen.Was sind die unterschiede?Ich möchte zu erst euch fragen,bevor ich zu einem Spezialisten gehe,habe Angst davor, nur das teuerste angeboten zu bekommen.Sehen beide arten natürlich aus?Wie fühlt es sich an?Muss ich trotz Rezept noch einen Antrag ,an die Krankenkasse stellen?Bin sehr unsicher,freue mich auf euren Rat.

    liebe Grüße Susanne


  • Re: zweithaar Erfahrungen


    Hallo Zebra,
    ich denke gehe zu einem guten Fachgeschäft und lasse Dich dort beraten. Fassen den Unterschied an und spüre was dir auch so lieber ist anzufassen... das ist wichtig. Emotional wirst Du Dir oft in die Haare fassen
    und das ist ein gutes Gefühl wichtig.
    Ich selbst habe jetzt einen Termin ausgemacht bei einem Friseur der auf der Seite http://www.microbellargo.com/ genannt ist und will mich über eine Haarverdichtung kundig machen. Zwar steht auf dieser Seite, dass die Beratung bei den Friseuren kostenlos ist aber ich nachgefragt habe und das 15 Euro kostet. Mit der Krankenkasse würde ich vorher sprechen und evtl. auch einen persönlichen Beratungstermin ausmachen, wenn Du gesetzlich krankenversichert bist. Bei Jenny Latz Homepage und auch auf der oben genannten Seite sind Hinweise für die Rückerstattung von der Krankenkasse.

    Ansonsten hoffe ich, dass dir einige von Ihren Erfahrungen berichten.

    lieben Gruß
    Lifedance

    Kommentar


    • Re: zweithaar Erfahrungen


      Hallo Lifedance,

      Ich danke Dir für deine Antwort.Ich glaube auch,das ich mir oft in die Haare fassen werde um mich daran zu gewöhnen.

      Hoffentlich klappt es mit deiner Haarverdichtung so wie du dir das vorstellst.

      liebe Grüße Susanne

      Kommentar


      • Re: zweithaar Erfahrungen


        Hallo Susanne,
        das Gespräch mit der Krankenkasse ist wichtig wegen der Höhe der Erstattung. Gesetzlich ist das immer noch nicht abschließend geregelt.
        In einem guten Zweithaargeschäft kennt man sich damit aus und hilft Dir gerne bei den Formalitäten mit der Krankenkasse.
        Herzliche Grüße
        Jenny Latz

        Kommentar



        • Re: zweithaar Erfahrungen


          warum willst du dich gewöhnen heutzutage hat fast jede Frau Extensions ist auch nichts anderes als Haare angebracht, was ist daran ungewöhnlich verstehe ich nicht ist doch ganz normal

          Kommentar


          • Re: zweithaar Erfahrungen


            hallo lotus.
            Du hast recht,habe heute Termin in einem Zweithaarstudio gehabt.So schlimm war es gar nicht,wie ich es mir vorgestellt habe.Zwar ist es komisch etwas auf dem Kopf zu haben,ansonsten fühlte ich mich so als ob ich mir die Haare beim Friseur verschönt habe.Ich habe mich noch nicht 100%ig entschieden und gehe nächste Woche noch zu einem anderen Studio.

            liebe Grüße Susanne

            Kommentar


            • zebra


              was soll daran komisch sein = verstehe ich nicht, ich habe nie Haarausfall gehabt trage aber seit 4 Jahren Extensions weil es einfach geil aussieht :-) was soll daran komisch oder schlimm sein hää? ist doch ganz normal . verstehe ich jetzt nicht was du meinst . Zweithaar? Das ist einfach eine HAarverlängerung aus schönheitsgründen

              Kommentar



              • Re: zebra


                hallo lotus

                Ich rede von einer Perücke.Es ist für mich schon etwas anderes ,wie eine Haarverlängerung,die hatte ich vor 2 Jahren auch.
                Bin ja froh,das es sie gibt,trotz allem fühlt es sich am Kopf unnatürlich an (wie eine Mütze mit Haaren ).Bei einer Haarverlängerung bleibt die Kopfhaut ja frei,nur die Haare wurden angeschweißt.

                liebe Grüße Susanne

                Kommentar


                • Re: zweithaar Erfahrungen


                  Hey Zebra

                  Als damals meine Haare lichter wurde ging ich zu einen Echthaarspezialisten, hatte mir eine Echthaarteil anfertigen lassen, welches mit Haarclips an eigene Haarbefestigt wurde. 1200 Euro hat mich der Spaß gekostet und hielt noch nicht mal ein halbes Jahr, da mir alle Haare ausfielen. So kam ich zu einer Kunsthaarperücke aus einen Zweithaarfachgeschäft, fand eine tolle die zu meinen Typ paßt. Die Kosten von 250 Euro übernahm meine Krankenkasse beinhaltete sogar Shampoo und Balsam, fand in den Laden sogar noch einen tollen Buff als Schirmmütze. Echthaar Perücken finde ich einfach zu pflegeaufwendig. Lieben Gruß Iskalia

                  Kommentar


                  • Re: zweithaar Erfahrungen


                    hat auch irgenteiner von euch GUTE erfahrungen mit echthaarintegrationen gemacht???lg,milka

                    Kommentar



                    • Re: zweithaar Erfahrungen


                      Hallo,
                      Danke, das Ihr mir so toll geschrieben habt.Ich habe aus der Homepage von Jenny Latz in meiner nächsten Umgebung (ESSEN)einen Zweithaarspezialisten aufgesucht und war begeistert!!!!!!!!!
                      Es war die zweite Beratung und diesmal auch eine echte,klasse Beratung.Ich habe jetzt das Glück,meine paar Haare mit in die Perücke einzubeziehen da ich längere Haare habe.Ich habe mich für eine Echthaarperücke entschieden ,weil sie bei täglichen tragen länger hält wie eine Kunsthaar ca.1 1/2 Jahre tragedauer.Die normale Kunsthaar soll ca.1/2 Jahr nur halten bzw.schön aussehen wegen abnutzung.Mit Klippse soll sie an meinen noch vorhandenen Haaren befestigt werden.Klasse!!!Es ist superwichtig nicht zu irgendeinem Spezialisten zu gehen ,das habe ich gemerkt.Er hat mich angesehen und Perücken geholt die meinen Haaren fast genau glichen,im ersten Geschäft war sowas angeblich nicht möglich und ich sollte dort die Haare abschneiden lassen wegen der Perücke.Ha,jetzt geht es mir wieder besser,die ausgesuchte Perücke ist schön und andere werden nicht merken,das ich eine trage.
                      Danke Frau Latz für die Adressenliste auf der Homepage,gut ausgesucht!!!!

                      Gruß Susanne

                      Kommentar


                      • Re: zweithaar Erfahrungen


                        Hallo Susanne,

                        es freut mich wirklich sehr, dass Du nun endlich gute Erfahrungen gemacht hast. Es nicht einfach, unter all den Perückenstudios die besten herauszufiltern.
                        Ich erinnere mich noch mit Schrecken daran, wie man mich vor über 30 Jahren verunstaltet hat, weil irgendsoein Promifriseur in meiner Heimatstadt meinte, er sei der richtige für mich.
                        Das soll Euch erspart bleiben. Dafür die Infos auf meiner Homepage.
                        Viel Spaß mit den neuen Haaren!!!
                        Übrigens hatte das Zweithaar den Vorteil, dass ich beim abendlichen Ausgehen immer schneller fertig war als meine Freundinnen, die erst noch waschen, legen und dann in fortgeschrittenerem Alter noch nachtönen mussten.
                        Herzliche Grüße
                        Jenny Latz

                        Kommentar


                        • Re: zweithaar Erfahrungen


                          hast du deine perücke schon?
                          bist du zufrieden?
                          war mit einem laden aus essen gar nicht zufrieden!

                          gruss,
                          evita

                          Kommentar


                          • Re: zweithaar Erfahrungen


                            Bin auch gerade die Woche bei einem Perückengeschäft gewesen um mich schlau zu machen. Echthaar ist teurer, hält aber auch länger und ist besser, wenn es längeres Haar sein soll. Kunsthaar soll dann wohl an den Spitzen beim auflegen auf der Schulter etwas ausfransen. gibt dann auch noch Monogam geknüpftes Haar, wird per Hand Strähne für Strähne geknüpft, da sieht der Ansatz dann wie richtiger Haaransatz aus. Wenn du das Rezept von deinem Arzt hast, gehst du damit zu dem Perückengeschäft und die reichen dann alles bei der Krankenkasse ein (so ist es bei mir jedenfalls). Kommt nun darauf an was deine Krankenkasse dazubezahlt, den Rest muss man dann selbst dazuzahlen.
                            LG

                            Kommentar


                            • Re: zweithaar Erfahrungen


                              hallo evita,

                              nein noch nicht.
                              Ich musste der Krankenkasse noch Fotos und ein schreiben von meinen Dermatologen einreichen.Nächste Woche habe ich einen Termin im P.Geschäft was auch ein Friseurgeschäft ist.Die Perücke wird dann geschnitten und angepasst,bin total gespannt wie es wird.Wie geht es jetzt bei Dir weiter?
                              Gruß Susanne

                              Kommentar


                              • Re: zweithaar Erfahrungen


                                Hallo

                                Ich habe mich jetzt auch für Echthaar entschieden,genau die gleichen Gründe,längere Haare und haltbarkeit.Hey,wenn jemand das liest der eine Kunsthaarperücke trägt...Stimmt das das sie angeblich nur ein halbes Jahr schön aussieht oder ist es nur eine Verkaufsmasche?Echthaar ist wirklich SChw.Teuer und soll auch nur 1 1/2 Jahre halten HM..Na ja geht wohl nicht anders.

                                Schreib mal wofür du dich entscheidest

                                Gruß Susanne

                                Kommentar


                                • Re: zweithaar Erfahrungen


                                  hallo,

                                  in welchem perücken-geschäft warst du denn?
                                  kann dir rieswick in velen empfehlen.
                                  war leider erst bei klasen (in essen und köln) u. bin gar nicht zufrieden (kosten über €2.000,-).
                                  für was für eine perücke hast du dich entschieden? kosten?

                                  habe jetzt einen termin bei einer heilpraktikerin, die man mir empfohlen hat. war eigentlich nie mein ding, aber vielleicht gibt es ja doch andere wege neben der schulmedizin....

                                  mein hautarzt hat noch 3 andere therapiemöglichkeiten mit mir besprochen:
                                  - dapson
                                  -laser-therapie
                                  - creme - PUVA
                                  doc meint, die laser-therapie sei am sinnvollsten, aber auch am teuersten.
                                  müsste 1x pro woche zum laser u. es kostet jedesmal € 250,-.
                                  nach 10 wochen (€2.500,- ) weiss amn erst, ob es etwas bringt.

                                  ich warte mal,was die heilpraktikerin sagt u. wenn es anders nicht weiter geht, werde ich mich für die laser-therapie entscheiden.

                                  was tust du?
                                  versuche es doch mal im krkhs in oberhausen, (dermatologie, josefstr., dr.pfeil u. dr.weindorf)
                                  sind wirklich sehr nett!
                                  UNI-klinik in essen war dagegen reine massenabfertigung.

                                  können ja vielleicht mal privat mailen, wenn du lust hast!?

                                  gruss,
                                  evita

                                  Kommentar


                                  • Re: zweithaar Erfahrungen


                                    hallo evita,

                                    das wir uns bei Dr.Weindorf und Pfeil noch nicht begegnet sind...ich bin dort in Behandlung!!!

                                    Haben sie dir die neuen Therapievorschläge gemacht?
                                    Ich bin noch bei der Quadratsäure und wenn die nichts bringt dann evtl.DCP.

                                    Tja,ich war auch bei Klasen und bin echt zufrieden (bis jetzt)wie schon gesagt nächste Woche noch Termin.

                                    Womit bist du denn nicht zufrieden?Die Beratung war echt gut.Ich war ja noch in einem Geschäft in Oberhausen...Katastrophe.!!von daher..nächste Woche will ich mir die ausgesuchte Echthaarperücke
                                    sichern.

                                    Das mit der Heilpraktikerin verstehe ich gut (der letzte Strohalm?) aber, auch mit den Therapien,die so viel Geld kosten...ich weiß nicht ,wenn das auch nichts bringt...fahr doch davon lieber in den Urlaub und tu was für deine Seele.

                                    Ich mache jetzt bei einer Studie (Alopezia Areata )mit ,schicke mein Blut ein und muss Fragebogen ausfüllen.Die Ärtztin die es betreut ,hat mich schon zurückgerufen und hat meine Fragen beantwortet.Wenn du daran interesse hast schicke ich dir gern (in Privatnachricht)die Telefonnr.um dich selbst zu erkundigen.Vielleicht kann ich damit helfen zu forschen und ein mittel dagegen zu erfinden.Ich habe die Tel.Nr. aus der Insuliner Zeitschrift da ich Diabetes habe.

                                    Gruß Susanne

                                    Kommentar


                                    • Re: zweithaar Erfahrungen


                                      hallo susanne,

                                      hatte dir eine privatnachricht mit meiner mailadresse geschickt.
                                      hast du die bekommen?
                                      möchte nicht unbedingt meine addy hier öffentlich reinstellen!
                                      urlaub habe ich versucht, hat auch nix geholfen - april: 1 woche malediven
                                      oktober: 1 woche formentera.
                                      beides sehr schööönnn, aber mein immunsystem hatte leider trotzdem kein einsehen.

                                      viele grüße,
                                      evita

                                      Kommentar


                                      • Re: zweithaar Erfahrungen


                                        hallo evita,

                                        habe dir eine mail geschrieben,schau mal nach


                                        Gruß Susanne

                                        Kommentar


                                        • Re: zweithaar Erfahrungen


                                          angekommen und beantwortet. :-)

                                          Kommentar


                                          • Re: zweithaar Erfahrungen


                                            Hallo Ihr Zwei,
                                            Ihr solltet Euch wirklich mal treffen und versuchen, Euch gegenseitig aufzubauen.
                                            Die areata ist eine ganz besondere Krankheit und die kann nur jemand verstehen, der sie selber hat.
                                            Alles Gute!
                                            Jenny Latz

                                            Kommentar


                                            • Re: zweithaar Erfahrungen


                                              Bei den Kunsthaaren ist es immer eine Frage, wie oft man sie trägt und was die Haare alles aushalten müssen, also zum Beispiel Kochdünste, Temperatur (Hitze) etc.
                                              Ich habe nur Kunsthaar, trage die Perücken aber nur, wenn ich Lust habe oder es, wie im Moment, kalt ist. Dann ist das natürlich auch noch wichtig, wie man sie pflegt.
                                              Herzliche Grüße
                                              Jenny Latz

                                              Kommentar


                                              • Re: zweithaar Erfahrungen

                                                [Hallo ihr lieben,
                                                ich war auch bei Svenson...leider
                                                Wie viele ander dachte auch ich das ich bei Svenson am besten aufgehoben bin. Das Svenson das beste System hat...die machen ja auch wirklich viel Werbung und dass sogar im Fernsehen. Als ich dort dann mein ersten Termin hatte und fertig war, war meine Welt auch fertig Das ganze fing schon bei der Beratung an...Die Beratung ist schnell und einfach gehalten...Also ich meine damit ich habe gesagt bekommen also sie bekommen jetzt 2 Haarteile die halten ca.2 Jahre...diese Farbe und dies ist der Preis...Punkt. Man könnte jetzt sagen ja und das passt doch aber ich weis jetzt das es auch anders geht. Denn meine Beratung bei Haarsysteme Laterra in Altdorf bei Nürnberg war komplett anders. Gleich mehr dazu...
                                                Als der Termin zum Anbringen des HT fertig war, war ich richtig geschockt. Da war nichts vergleichbares zu sehen wie von den Bildern auf der Werbung. Ich trug eine Vogelscheuche auf meinen Kopf...die Haare waren total iii...wie ein riesen Helm und das ganze wurde auch noch eingenäht also weavin heist das. Das tut so weh und meine ganze Kopfhaut wurde dadurch richtig gereizt, ich hatte ständig Kopfschmerzen UUUND meine kahle Stelle ist dadurch immer mehr geworden. Natürlichkeit? Fehl am Platz.
                                                FAZIT:
                                                Haarqualität - Katastrophe
                                                Natürlichkeit - Katastrophe
                                                Preis für dieses Haarteil - Katastrophe
                                                Beratung und Umgang - Daumen nach unten
                                                Gott sei Dank habe ich weiter recharchiert und bin auf Haarsysteme Laterra gestoßen. Ja der Weg der ist ein ziemliches Stück, da ich aus Stuttgart komme aber ich bin so glücklich. Die Beratung findet privat in deren Haus statt, das Ehepaar ist super freundlich, sie nehmen sich sehr viel Zeit für die Beratung und die Geschichten der Kunden, es gibt Kaffe und Kuchen UUUND die Haarsysteme sind einfach nur WoW. Von der natürlichkeit her bis hin zum Preis. Ich bin überwältigt Die Preise für die Haarsyteme liegen bei ca 600 Euro aufwärts je nach Länge und werden nicht gewebt sondern mit einem spezialkleber direkt befestigt, sodass es kein verrutschen gibt und man alles wirklich alles damit anstellen kann auch Haare ziehen haha. Das schöne dabei ist auch, dass man Kopfhaut durchsehen kann und es einfach atmen kann...kein schwitzen oder jucken mehr.
                                                Das einzigste negative ist wirklich, dass es bis jetzt nur ein Familienbetrieb ist und somit es nur eine Anlaufstelle gibt und die ist in Nürnberg.

                                                Kommentar


                                                • Re: zweithaar Erfahrungen

                                                  Ich kann euch aber wärmstens Haarsysteme Laterra empfehlen. Die Haarsysteme sind super super natürlich, nicht erkennbar oder spürbar und der Preis für diese Leistung einfach nicht zu toppen. Haarsysteme Laterra ist ein Familienbetrieb die nehmen sich wirklich viel Zeit für den Kunden, sind auch telefonisch immer für einen da und sie haben wirklich das beste Haarsystem und bezahlbar ist es auch. Auch keine teuren Servicekosten oder versteckte Zahlungen für "Spezialshampoos".

                                                  Ich habe einen Prozess der sehr lange gedauert hat hinter mir.
                                                  Bei Haarsysteme Laterra gibt es super tolle Haarteil die fest am Kopf befestigt werden.
                                                  Haarsysteme Laterra Haarteile sind im Vergleich zu einem von der Fa. , kostet nur die Hälfte. Das die Haarteile ist qualitativ um Welten besser.
                                                  Die Haarteile werden wesentlich schonender befestigt als bei anderen Fa. und kosten, wie schon erwähnt ungefähr die Hälfte. absolute super tolle Qualität.
                                                  100% unerkennbar 100% Echthaar 100% Handgebunden 100% Top Qualität 100% Preisleistung.
                                                  Warum mann den Unterschied sieht zwischen Billig Haarteilen und Haarteile von Laterra ist, es wird per Hand Verknüpft. In Jeden Haarteil steckt Ca. 6 Wochen Reinste Handarbeit.
                                                  Ich bin Begeistert.

                                                  Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee Laterra Team

                                                  Kommentar