• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Juckreiz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Juckreiz

    Guten Tag,
    ich leide unter einem ständigen Juckreiz am After. Dieser ist mal stärker , mal schwächer.
    Je mehr ich mich kratze desto schlimmer wird es. Gelegentlich Blut am Toilettenpapier
    musste ich auch schon feststellen. Es ist gering und ich vermute das es durch zu starken Druck beim Abwischen kommt.
    Recht häufig \"schwitze\" ich im Damm/ After Bereich welches neulich so stark war, das die komplette Unterhose (im Schrittbereich, kein Urin) nass war.
    Welche Ursache(n) können diese Symptome haben?

    Für Antworten vorab Vielen Dank.



  • RE: Juckreiz


    Bei der Ursache des Schwitzens gibt es leider keine zufriedenstellenden Erklaerungen und auch die Tipps um das Schwitzen in den Griff zu bekommen, sind nicht gerade gigantisch: Baumwollunterhosen, ggf. rasieren, Vorsicht beim Radfahren - evtl eine Einlage benutzen /evtl. Sattel polstern.

    Sie werden aber mit großer Wahrscheinlichkeit eine Besserung des Juckreizes erreichen, wenn Sie Salben wie z.B. Posterisan anwenden. Der Juckreiz steht in Verbindung mit den Keimen auf der Haut und die werden durch Salben wie Posterisan reduziert.

    Probieren Sie´s aus!

    Dr. Stoetter & Dr. Schaaf

    Kommentar


    • Re: Juckreiz


      hallo

      ich hoffe ihr könnt mir helfen ich habe schon seit sehr lange mehr als ein jahr sogar länger wenn überhaupt, juckreiz im po und es kommt auch blut und brennt dann wenn ich auf klo gehe sehr doll. ich halte es nicht mehr aus! Allerdings wenn ich meine allergische tabletten nehme die cetrezin juckt es mich nicht mehr . mehre stunden was kann das sein beim arzt wahr ich auch die haben mir eine salbe für pilz gegeben habe ich genommen und hat nichts gewirkt bitte helft mir. stehe sogar auf um mich zu jucken . und meine unterwäsche ist am nächsten tag gleich mit blut.


      danke schon im voraus

      Kommentar


      • Re: Juckreiz


        Den Arzt zu fragen, ist schon die richtige Idee. Sie sollten ihm von Ihren Erfahrungen berichten, damit er die Therapie ggf. anpassen kann. Wenn Ihre Allergietabletten helfen, dann sollte er das auch wissen.

        Dr,. Schaaf

        Kommentar



        • Re: Juckreiz


          Unbedingt mal nach "Madenwürmern" googeln - gerade weil die Allergietabletten helfen. Sind harmlos und einfach zu bekämpfen aber ansteckend und weit verbreitet.

          Kommentar


          • Re: Juckreiz


            hallo
            ich glaube uns kann keiner hier helfen auch nicht die ärzte glaube ich habe seid längeren auf gegeben
            was ich schon benuzt habe da mit mir der after nicht meher jugt
            teebaum öl gewaschen ,binnen salbe ,behpanten ,vaselin ,penahten fur bayby popo ales halt nur nicht alergi tabletten das mus ich noch machen glaube ich zu ärzten gehe ich nicht meher kein sin jeder ärzelt was neues und das jucken ist immer noch da seid 4 jahren plage ich mich da mit und am meisten spät nachmitag dann abends und am schlimsten nachts
            bin einfach möde da von und es ist leider keine lösung in sich
            ich läse schon so vile und versuche mir zu helfen aber es giptz nicht langsam denke ich das es vieleicht psychisch ist
            jetzt versuche ich grade die die salbe Faktu und sie d 2 tagen muste ich nicht krazten das ist so herlich ganze 2 tage durch zu schlafen hoffe das es vorbei ist
            melde mich in par tage und berichte ob es geholfen hat lieben grüs und viel erfolg an ale die an jukreitz leiden

            Kommentar