• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nochmal eine Frage...

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nochmal eine Frage...

    hallo nochmal!
    entschuldigen sie mein generve, aber ich bin etwas unsicher und habe nochmal eine frage. der "pickel" oder was es ist, ist heute größer und weiß an der oberfläche. nach leichtem druck kam eine weißliche flüssigkeit heraus... ich habe nun kamille draufgemacht und hoffe, das war richtig... um was handelt es sich denn am ehesten?
    wohl dann doch eine haarkanalentzündung? bin etwas besorgt. ist eine analvenenthrombose etwas schlimmes?
    danke und viele grüße und nochmals entschuldigung!
    tina

  • RE: Nochmal eine Frage...


    Hi Tina,
    das hört sich eher nach einer Entzündeten Haardrüse an, die jetzt aufgegangen ist. Sie läßt sich ganz gut mit einer Zink Salbe oder Wund -und Heilsalbe ( Bepanthen, Apotheke) behandeln und Heilt so auch schneller. Immer gut Sauber und Trocken halten die stelle und eincremen. Dann heilt es auch gut...
    LG, Nesty

    Kommentar


    • RE: Nochmal eine Frage...


      Ach ja...
      eine " Analthrombose" klingt zwar schlimm, aber ist es nicht, dafür aber unheimlich Schmerzhaft..
      Sie wird meist mittels einer kleinen Örtlichen Betäubung Ambulant entfernt. Und man dann noch ein Paar Tage leichte schmerzen( ... und sitzprobleme..) .Aber ist halb so schlimm....
      LG, Nesty

      Kommentar


      • RE: Nochmal eine Frage...


        Sieht so aus als wäre es eine kleine Entzuendung. Sie wird voraussichtlich rasch abheilen, Kamillencreme war richtig.
        Eine Analvenenthrombose ist ein Verschluss einer aussen am After gelegenen Vene durch ein Gerinnsel. Klingt schlimmer als es ist. Eine solche Thrombose macht meist mit Schmerzen auf sich aufmerksam , kann aber vom Arzt mit einem (sehr) kleinen Schnitt in der Regel rasch behoben werden.

        Dieses Forum ist dazu da, dass Sie Ihre Frage loswerden und wir uns alle erdenkliche Muehe geben, sie moeglichst rasch und gut zu beantworten. Von Generve also keine Spur. War uns ein Vergnuegen.

        Dr. Stoetter & Dr. Schaaf

        Kommentar



        • RE: Nochmal eine Frage...


          Vielen lieben Dank an alle, bin jetzt sehr erleichtert )

          Kommentar