• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

geruch und feuchtigkeit

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • geruch und feuchtigkeit

    hi

    ich hab seit über einem halben jahr oft feuchtigkeit im pobereich.
    ich bin sehr hygienisch und habe auch meinen po rasiert, habe dennoch sehr oft unangenehmen geruch..
    worum handelt es sich? was kann ich tun?

    danke

  • RE: geruch und feuchtigkeit


    Das ist ein zeimlich schwieriges Problem. Wahrscheinlich wenden Sie lokal schon alle Tricks an, die es so gibt: Eincremen und Abpudern nach dem Duschen, die Haut immer trocken halten und so weiter. Manchmal muss man dazu sogar eine Kompresse oder eine Damenbinde benutzen (in die Poritze einklemmen - ist nicht sexy, aber besser als schwitzen und riechen).

    Unserer Erfahrung nach tritt dieses Problem meist bei Menschen auf, die (ein wenig) zu viel Gewicht auf die Waage bringen und/oder generell viel schwitzen. Die Schulmedizin bietet da wenig Hilfe, eher schon die Phytotherapie (Salbei?). Sie werden sicher etwas Hilfreiches finden, wenn Sie mal im Netz unter "schwitzen bzw. Schweiß oder Schweißneigung und Phyto bzw. Pflanzen suchen. Es gibt auch spezielle Portale mit dem Schwerpunkt Phytotherapie, die Ihnen wahrscheinlich weiterhelfen.

    Falls Sie nicht zurecht kommen, bitte noch mal melden!

    Dr. Stötter & Dr. Schaaf

    Kommentar


    • RE: geruch und feuchtigkeit


      kann das eigentlich auch an tabasco oder scharfem essen liegen?

      tom123 :
      -------------------------------
      hi

      ich hab seit über einem halben jahr oft feuchtigkeit im pobereich.
      ich bin sehr hygienisch und habe auch meinen po rasiert, habe dennoch sehr oft unangenehmen geruch..
      worum handelt es sich? was kann ich tun?

      danke

      Kommentar


      • RE: geruch und feuchtigkeit


        Dazu wuerde ich nicht grundsaetzlich ja sagen, aber im Einzelfall mag der Verzicht darauf helfen...

        Dr. Schaaf

        Kommentar