• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hämorrhoiden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hämorrhoiden

    Hallo Frau Doktor,

    Anfang des Jahres wurde bei mir Hämorrhoiden 1-2 Grades festgestellt.
    ​Seid her ist mir aufgefallen das ich öfter unter after jucken leide und gereizte Haut um den after habe, wenn ich ihn nicht täglich eincreme. Reinigen tue ich nur mit Wasser und eben mit Hämorrhoiden Salbe und Vaseline oder wundschutzsalbe.

    Nun zur meiner Frage. Die Hämorrhoiden Salbe benutze ich seid Anfang des Jahres. Diese ist von Kloster Frau aus der Drogerie.

    Ist eine lang Zeit Anwendung von Hämorrhoiden Salbe schädlich (1-2 mal täglich)? Soll ich lieber nur mit Vaseline pflegen?
    Ich habe halt die Hoffnung das wenn ich die Hämorrhoiden Salbe benutze, dass diese sich nicht verschlimmern.
    wir sind in der Familienplanung und ich weiß nicht ob ich deshalb allein auch mit der Salbe aufhören soll oder erst recht weiter machen da eine Schwangerschaft Hämorrhoiden begünstigt...

    ich bin weiblich, 30 Jahre alt und hatte vor 3 Jahren bereits auch eine Analfistel op (wurde Anfang des Jahres kontrolliert und ausgeschlossen)

    Danke für ihre meldung.





  • Re: Hämorrhoiden

    Ich rate langfristig nur zur Anwendung von Vaseline !
    Halten Sie den Stuhl weich, nie Pressen, die ist die wichtigste Vorsichtsmassnahme bei gering vergrößerten Hämorrhoiden.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar