• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blaue Blase am After

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blaue Blase am After

    Guten Tag,

    da ich von dieser Internetseite wirklich enorm beeindruckt bin und man mir hier schon ab und an geholfen hat, wollte ich mich mit meinem Problem an dieses forum richten, bevor ich zum Hausarzt damit fahre.

    Ich hatte vor 2 Tagen Analverkehr, welchen ich bereits recht häufig hatte. Bisher traten nie Probleme auf, doch heute bemerkte ich beim Duschen eine Art Blase am äußeren Bereich des Afters. Ich habe sie fotografiert, doch kann hier kein Bild reinstellen. Sie ist weiß bläulich und circa erbsengroß. Ich habe so gut wie keine Schmerzen doch seit zig Jahren habe ich in sehr seltenen und unregelmäßigen Abständen ein plötzliches starkes stechen im after. Es tritt nur einmal auf und dann habe ich es Wochen oder Monate lang nicht mehr.

    Meine Frage wäre nun, was ist diese Blase? Muss ich damit zum Arzt? Darf ich jetzt keinen Analverkehr mehr haben? Und hängt die blase mit dem stechen zusammen?

    Liebe Grüße,


  • Re: Blaue Blase am After

    Bei der Blase handelt es sich hochwahrscheinlich um eine Analthrombose, die beim Analverkehr entstanden ist !
    Tragen Sie dünn eine Heparinsalbe auf, dies unterstützt die Rückbildung, diese dauert aber meist einige Wochen. Wenn die Analthrombose starke Schmerzen bereitet, wird sie besser ärztlich eröffnet (in örtlicher Betäubung!).
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar