• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Analfissur Op

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Analfissur Op

    Hallo an Alle,
    ich hatte vor einer Woche eine Analfissur Op wegen einer chronischen und einer akuten Fissur. Ich habe immernoch höllische Schmerzen, besonders beim Stuhlgang.. Nehme Schmerztabletten und ab und zu eine betäubende Salbe. Hilft so gut wie gar nicht Solche Schmerzen hatte ich noch nie. Mein Arzt meinte ich soll keine zusätzliche Heilungssalbe auftragen und alles trocken halten nach dem abduschen. Nun habe ich gelesen, dass hier viele eine Salbe verschrieben bekommen haben (keine betäubung sondern heilungssalbe). Des weiteren laß ich auf anderen Seiten, dass Wunden wohl am besten heilen wenn sie feucht gehalten werden. Stimmt das? Habe extrem große angst dass es nie heilen wird und wenn, dann immer wieder kommen wird. Bin psychisch(und natürlich physisch) am Ende. Wie lange hat es bei Euch gedauert und seit wann seid Ihr Beschwerdefrei nach der Op? Ist spazieren gehen gut für die Heilung? Hat es Vorteile für die Wunde wenn ich viel Luft dran lasse(zb. breitbeinig ohne Unterbekleidung auf dem Bett liegen)? Ich bitte um Tipps und Erfahrungen.. Alles Gute an Alle Mitleidenen!!


  • Re: Analfissur Op

    Akute Wunden werden am besten ausgeduscht und dann vorsichtig getrocknet !!.
    Sogenannte Heilsalben sind NICHT angezeigt, fallen Sie nicht auf falsche Laienempfehlungen herein.
    Gegen die Schmerzen bei der Darmentleerung empfehle ich Schmerztropfen, z.B. Tramadol, am besten ca. 30 Minuten vor dem Toilettengang, wenn es sich steuern lässt.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Analfissur Op

      Danke schonmal für Ihre Antwort. Ich war heute nochmal beim Arzt und der Arzt meinte ich soll die ganze Zeit eine Kompresse mit Bepanthen Wund und Heilseilbe draufschmieren.. Ist das jetzt wirklich falsch?
      Viele Grüße R.

      Kommentar


      • Re: Analfissur Op

        So ist das, wenn man viele Ärzte fragt, dann bekommt man auch verschiedene Meinungen.
        Entscheiden Sie selbst ! Ich persönlich empfehle keine Salben in offenen Wunden....
        MfG
        Dr. E. S.

        Kommentar