• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fistel OP - Sekret nach 14 Wochen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fistel OP - Sekret nach 14 Wochen

    Ich wurde Ende letzten Jahres am Steißbein wegen einer Fistel operiert. Der Gange/die Gänge wurden eingefärbt und anschließend rausgeschnitten (kein Ultraschall o. MRT). Die Wunde heilte dann nach 2-3 Monaten zu (Offene Wundheilung). Jedoch kommt seit einigen Wochen immer wieder entweder gelbes, hellgelbes/weißes oder dunkelbraunes Sekret raus (ab und zu auch bisschen/sehr wenig Blut). Nicht viel und meist sehr dickflüssig.. Es klebt auch sehr stark an der Kompresse und ist relativ trocken. Das Sekret kommt immer mal wieder (alle 1-2 wochen) für paar Tage. Hab jetzt Angst, dass die Fistel noch aktiv ist oder sich ein Rezidiv gebildet hat. Ist es normal, dass noch bisschen "Flüssigkeit" rauskommt? Ist ja jetzt schon über 3 Monate her...


  • Re: Fistel OP - Sekret nach 14 Wochen

    Ich würde noch einmal eine Wundkontrolle druch den behandelnden Arzt empfehlen..
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Fistel OP - Sekret nach 14 Wochen

      Danke für die Antwort.
      Ich war beim Arzt, der hat sich die Wunde angeschaut und meinte es sei in Ordnung. Das Problem ist jetzt, dass ich seit der Kontrolle immer wieder eher dunkles Blut auf der Kompresse sehe. Es scheint irgendwie doch nicht alles in Ordnung zu sein. Mache mir große Sorgen, vor allem, weil ich die Ursache der Blutung/des Sekrets nicht kenne. Der Arzt möchte auch erst in paar Wochen bei der nächsten Kontrolle einen Ultraschall machen. Bis dahin kann ich nicht abwarten und herumspekulieren. Was könnte das sein? Bitte um schnelle Antwort. :-(

      Kommentar


      • Re: Fistel OP - Sekret nach 14 Wochen

        Dann können Sie wohl nur den Verlauf abwarten, Sie sind doch in ärztlicher Kontrolle !! Solche langwierigen Verläufe sind übrigens nicht ungewöhnlich....
        MfG
        Dr. E. S.

        Kommentar