• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe! Blut im Stuhl aber keiner erkennt es ?!?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe! Blut im Stuhl aber keiner erkennt es ?!?!

    Hallo,

    zu meiner Vorgeschichte...
    ...ich hatte im Jahr 2018 regelmäßig stark Blut im Stuhlgang. Es war hellrot und tropfte bzw. beim pressen hat es auch herausgespritzt.
    Das ganze ging dann so weit, dass ich Ende 2018 ins KH musste weil mein Eisenwert auf 2 und mein Hb bei 6,8 war. Dort bekam ich eine Transfusion. (Ich bin M27 und sportler) Ich weiß auch dass ich früher zum Arzt hätte sollen.
    Jedenfalls wurde dann im KH eine Magen und Darmspiegelung sowie Kapselendoskopie und Knochenmarkpunktion vorgenommen -> Überall kam gar nichts heraus außer, dass alles funktionieren müsste.

    Daraufhin hat mich meine Hausärztin zu einer Proktoskopie geschickt. Bei der kurz zuvor erfolgten Spülung für die Untersuchung des Enddarms war wieder Blut mit dabei, jedoch konnte der Arzt nichts erkennen.

    Also habe ich zuhause selbst danach geschaut in der hocke mit einem Spiegel und konnte erkennen, dass direkt an der Rosette wie eine Wunde ist wo das Blut austritt. Es juckt in diesem Bereich nichts und es brennt auch nicht als der Arzt mit dem Finger reingefühlt hat.

    Können Sie mir sagen was das sein könnte?
    Würde gerne wieder normal Sport machen können ohne gleich erschöpft zu sein.


    Für mich ist unverständlich wieso der das niemand sieht...

    Ich hab sogar ein Bild gemacht, falls Sie das sehen wollen hänge ich es in einer weiteren Nachricht an


  • Re: Hilfe! Blut im Stuhl aber keiner erkennt es ?!?!

    Die Art der Blutung ist recht typisch für eine Hämorrhoidenblutung, schmerzlos, z.T. heftig, tropfend !
    Auch die unauffälligen Endoskopien sprechen für dieses Problem.
    Suchen Sie noch einmal einen Proktologen auf, man könnte eine Ligaturbehandlung versuchen, diese ist sehr effektiv bei Hämorrhoidenblutungen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Hilfe! Blut im Stuhl aber keiner erkennt es ?!?!

      Hatte ich vor. Vielen Dank für die Antwort

      Kommentar