• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Analfissur gibt keine Ruhe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Analfissur gibt keine Ruhe

    Hallo,

    bei mir wurde durch einen Proktologen eine Analfissur diagnostiziert, die ich mit Postericort-Zäpfchen(3,3mg/Zäpfchen Hydrocortisonacetat) behandeln sollte (ein Zäpfchen am Abend). Da die Packungsbeilage sagte, dass man die Zäpfchen nicht länger als 10 Tage nehmen soll, habe ich danach aufgehört und seitdem selbständig eine Woche Levorag Emulgel angewendet, da mir das vor zwei Jahren bei einer Fissur nach Rat eines anderen Proktologen gut geholfen hat.

    Leider scheint es jetzt nicht wirklich zu helfen. Ich habe allerdings noch 10 Zäpfchen vom Postericort übrig. Kann ich diese jetzt noch zu Ende nehmen, da sie scheinbar besser helfen? Entgegen der Packungsbeilage habe ich diese ja auch nur 1x statt 2x täglich verwendet.
    Nächste Woche habe ich dann auch noch den Kontrolltermin beim Proktologen, bis dahin würde ich aber gerne noch so viel tun wie möglich.

    Beste Grüße
    Jominho


  • Re: Analfissur gibt keine Ruhe

    Postericort ist eher ungewöhnlich als Fissurtherapie ! Dies wprde ich jetzt nicht mehr fortführen. Wenn die Fissur nicht abheilt, muss man auch über eine Operation nachdenken..
    MfG
    Dr.E.S.

    Kommentar