• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

anhaltende Schwellung nach OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • anhaltende Schwellung nach OP

    Guten Tag, vor 4 Wochen wurden bei mir zwei Hämorrhoiden 4grad operiert und die Wunde innen mit einer Naht verschlossen.
    Seit Tag eins post OP habe ich dauerhaft einen fleischigen knubbel ca 1x0,5 cm leicht rosa und bei Berührung schmerzhaft aus dem After hängen, welchen ich auch nicht zurückdrücken kann.
    die behandelnde Ärztin vertröstet mich Woche für Woche, dass sich dies wieder zurück zieht, aber es tut sich seit 4 Wochen gar nichts. Sie meinte auch das es keine Thrombose ist. Kann ich wirklich noch mit einem Rückgang rechnen oder muss dies evtl operativ entfernt werden? Ich freue mich auf Erfahrungsberichte und eine Einschätzung. Lieben Gruß


  • Re: anhaltende Schwellung nach OP

    Je länger die Veränderung bestehen bleibt, desto unwahrscheinlicher wird eine spontane Rückbildung.
    Da Sie ja in ärztlicher Betrueeung sind, können Sie sich aber sicher auf die Einschätzung verlassen. Im Zweilfesfall holen Sie eine zweite Meinung ein, aber bitte unbedingt bei einem Spezialisten.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: anhaltende Schwellung nach OP

      Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Mit welchem Zeitraum ist in etwa für eine „spontane“ Rückbildung zu rechnen? Kann dies nach 4 Wochen noch passieren oder gibt es hier Erfahrungen wo dies so lange oder länger angedauert hat? Besten Dank!

      Kommentar