• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hämorrhoide oder was Ernstes

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hämorrhoide oder was Ernstes

    Hallo!
    ich binic8 und weiblich und leider Hypochonder. Ich habe Anfang des Jahres Hämorrhoiden verödet bekommen. Hab auch eigenteige nicht mehr an sie gedacht. Leider habe ich die blöde Angewohnheit auf der Toiletre zu lesen und auch mal länger sitzen zu bleiben.als ich eben dann von der Toilette aufgestanden bin war unten auf dem Grund Blut zu sehen. Schockstarre um Himmels Willen!!! Auf dem Toilettenpapier war aber kein Blut. Da mir seit 2 Tagen der Rücken weh tut und heute auch der halbe Tag der linke Unterbauch, hab ich direkt Panik bekommen. Ich hab mich dann über einen Spiegel gesetzt und wie bei der proktologin etwas gedrückt um zu sehen ob ich vielleicht be Verletzung hab. Da kam auch irgendwann was zum Vorschein. Anscheinend hab ich immer noch Hämorrhoiden, die waren alle eher bläulich. Dies war richtig rot durchzogen und hat auch geblutet. Ich hab auch im April eine Darmspiegelung gemacht bekommen ohne Befund. Ist es dann eher eine innenliegende Hämorrhoide oder könnte es vielleicht doch was ernstes sein.

  • Re: Hämorrhoide oder was Ernstes

    Tut mir leid für die etwas wirre Schreibweise, kam vom schnellen Tippen. Generell stellt sich für mich die Frage, können die Hämorrhoiden bereits 6 Monate nach verödung schon wieder bluten?

    Kommentar


    • Re: Hämorrhoide oder was Ernstes

      Lassen Sie noch einmal eine Proktoskoipie machen, das gibt Sicherheit.
      Die unauffällige Darmspiegelung ist aber beruhigend, vielleicht ist durch das Pressen auch nur eine kleine Vene geplatzt.
      Ihre Toilettengewohnheiten sollten Sie allerdings ganz dringend und komplett ändern.
      MfG
      Dr. E. S.

      Kommentar