• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Analexzem

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Analexzem

    Hallo,
    mich plagt jetzt schon eine Weile ein Ausschlag direkt am After.
    Die Haut ist gerötet und am Ring dick.
    Meine Hausärztin vermutet ein Exzem. Sie hatte mir Postericort Salbe verschrieben. Die Salbe hab ich 10 Tage verwendet, danach ca. 5 Tage eine Zinksalbe und danach ca. 3 Wochen erstmal gar nichts mehr.
    jetzt war ich wieder bei meiner Hausärztin. Scheinbar ist es ein wenig besser geworden. Diesmal hat Sie mir sowohl eine Postericort Salbe, als auch Postercort Zäpfchen verschrieben, da Sie vermutet, dass die Entzündung vielleicht auch innerlich ist.
    Von der Verwendung der Zäpfchen, habe ich jetzt aber extreme Bauchschmerzen und starken Durchfall.. Alles tut weh.
    Kann das bei Zäpfchen vorkommen?
    Soll ich jetzt alles absetzen?
    Ich weiß jetzt leider auch nicht, ob die Salbe außen nicht vielleicht auch kontraproktiv ist und allgemein was ich machen soll ...

  • Re: Analexzem

    Suchen Sie dringend eine Proktologen auf, damit eine genaue Diagnose gestellt wird. Eine Kortisonsalbe sollte, wenn überhaupt, nur für wenige Tage angewendet werden, weil sie die Analschliemahut auch schädigen kann !
    Ganz allgemein ist zu beachten, daß die Analregion immer ausschließlich mit Wasser gepflegt wird, nie Feuchttücher o.ä. verrwenden, die meisten Analekzeme entstehen durch Austrocknung nach äußerlich angewendeter falscher, meist zuviel "Pflege".
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar