• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Salbe Analfissur

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Salbe Analfissur

    Guten Tag,
    letztes Jahr wurde bei mir eine Analfissur mit Diltiazemsalbe für 4 Wochen behandelt. Bei der Nachuntersuchung sagte die Proktologin, dass alles in Ordnung ist, dass ich etwas Hämorrhoiden habe, wo man aber nichts machen sollte. Jetzt ein Jahr später habe ich wieder eine Art Fissur die man aber nicht äusserlich sehen kann, sondern nur kurz nach dem Stuhlgang. Es ist ein kleiner Riss auf einer Hämorrhoide. Mir wurde letztes Jahr gesagt, dass die Diltiazemsalbe nur auf die Fissur darf. Nun ist meine Frage, ob in dem Fall des innerlichen Risses diese Salbe wieder Sinn macht. Habe mir jetzt Retterspitz geholt, welche man einfach einführen kann. Habe auch keine Schmerzen mehr und der Stuhlgang ist normal. Vielleicht ist dies auch nur durch eine Reizung entstanden und gar keine richtige tiefe Fissur.

    Teilen Sie die Meinung, dass Diltiazem nur auf die Fissur sollte und nicht auf das umliegende Gewebe, was sich ja innerlich nicht vermeiden lässt?

    Vielen Dank für Ihre Antwort im voraus.

  • Re: Salbe Analfissur

    Richtig, Diltiazem Salbe sollte ausschließlich auf eine gesicherte Fissur aufgetragen werden. Bei Ihnen würde ich zunächst einmal zu einer neuen Proktoskopie raten, damit sich auch einen gesicherten Befund richtig behandeln können.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar