• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stuhlgang nach op longo

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stuhlgang nach op longo

    Hallo, ich wurde am Freitag nach longo operiert und bin seit gestern wieder zuhause. Am Freitag und Samstag habe ich im Krankenhaus noch lactulose bekommen, was zur folge hatte, dass ich gestern den fast kompletten Tag minimalen sehr flüssigen Stuhlgang hatte. Heute habe ich den ganzen Tag Stuhldrang, aber mehr als (gefühlt) altes, nicht gut riechendes blut, davon allerdings nur minimal kommt nicht. Ich bin mir nicht sicher ob gestern bereits die tamponade mit ausgeschieden wurde. Nun weiß ich nicht, ob das normal ist oder ob ich mir Sorgen machen muss. Gegen die Schmerzen habe ich novaminsulfon bekommen.
    ​​​​​​Ich hatte vorher regelmäßig Stuhlgang

  • Re: Stuhlgang nach op longo

    Warten Sie erst einmal ab, wenn regelmäßig weicher Stuhl abgesetzt werden kann, spricht dies für einen normalen Verlauf.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Stuhlgang nach op longo

      Leider wird gar kein stuhl abgesetzt. Muss sich das erst wieder alles einstellen ? Kann ich selbst irgendwas tun? Habe das Gefühl das alles sehr geschwollen ist

      Kommentar


      • Re: Stuhlgang nach op longo

        Nun habe ich wieder einigermaßen regelmäßig weichen Stuhlgang.
        Was mir allerdings Sorgen und Probleme bereitet ist zum einen, dass ich abends immer den drang verspüre zur Toilette zu müssen. Dann aber nur etwas schleim und hrllrotes blut abgesetzt wird zum anderen habe ich gerade abends und nachts blähungen. Ist das normal ?

        Kommentar



        • Re: Stuhlgang nach op longo

          Das wird sich alles einspielen, Sie brauchen etwas Geduld....
          MfG
          Dr. E. S.

          Kommentar