• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Analfissur heilt nich nach OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Analfissur heilt nich nach OP

    Hallo leute, ich leide schon seid 1 1/2 jahren an der analfissur auf 6 uhr. Vor 4 monaten wurde ich operiert. Alles verlief 2 wochen super. Ich hatte keine schmerzen beim stuhlgang. Danach kam wieder blut beim stuhlgang und die schmerzen kamen wieder zurück. Mein arzt sagte dass alles gut verheilt. Doch iwie tut es nicht bei mir. Dusche immer die wunde aus, nach jedem stuhlgang. Dann jede 3 stunden salbe drauf. Mache alles wie es mir der arzt gesagt hat. Jetzt hat er mir penatencreme gegeben. Ich solls damit versuchen. Aber iwie wirds nicht besser. Hoffe ihr lönntet mir einen rat geben

  • Re: Analfissur heilt nich nach OP

    Bei der Operation einer Analfissur wird die Fissur aufgeschnitten, die Wundränder sollen dann selber verheilen. Dies kann einige Zeit dauern, allerdings sind 4 Monate ein relativ langer Zeiraum.
    Man sollte klären, ob ein zweiter Eingriff notwendig wäre, evtl. müssen Sie auch eine zweite Arztmeinung einholen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Analfissur heilt nich nach OP

      Vielen Dank für Ihre Antwort. Können sie mir einen tipp geben mit welcher Salbe es sich am besten behandeln lässt? Mfg

      Kommentar