• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

    Ich brauche dringend Ihren/Euren Rat !!!

    Da ich ein Druckgefühl im Enddarm hatte bin ich von meiner HA zum Gastro überwiesen wurden. Am 6.12.2018 hatte ich dann den Termin. Der Doktor untersuchte mich und machte eine Proktoskopie - ohne Befund. Am 20.12.18 bin ich erneut beim Gastroenterologen gewesen, da ich starke,stechende Schmerzen beim Sitzen hatte . Nach genauer Untersuchung diagnostizierte er eine kleine Analfissur.(kein Riss, eher eine 2mm Schurfwünde)
    Er verschrieb mir einen Analdehner und Doloposterine, sowie Rectogesic zur Entspannung des Schliessmuskels.

    Er verabschiedete sich mit dem Hinweis: Bitte achten Sie auf ihre Ernährung (Flohsamenschalen) und vermeiden Sie Verstopfung.

    Jetzt wurde mir aber gar nicht gesagt, wann und wie ich den Analdehner anwenden muss.
    Soll ich mit dem dehnen des Schliessmuskels sofort beginnen ?
    Worauf sollte ich noch achten ??
    Und ist es normal, dass der Schliessmuskel so stark verkrampft ?
    Dehnt man den Schliessmuskel um die Schmerzen zu mindern ?
    Können durch das dehnen noch mehr Fissuren entstehen ?

    Ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir einige Hinweise bzgl der Pflege, Ernährung und Anwendung geben könnten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Nevika

  • Re: Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

    Der Schliessmuskeldruck ist bei jeder akuten Analfissur erhöht, der Analdehner soll den Druck senken und somit die Abheilung erleichtern.
    Die Anwendung des Dehners am bestens 2x täglich für ca. 3 Minuten, verwenden Sie einen konischen Dehner, gleitfähig wird er mit Vaseline.
    MfG
    Dr.E.S.

    Kommentar


    • Re: Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

      Sehr geehrte Fr. Dr. Schönenberg,

      herzlichen Dank für Ihre Antwort und das obwohl heute Sonntag ist. Das ist nicht selbstverständlich und ich weiß es sehr zu schätzen.

      ​​​​​​Können Sie mir bitte noch einen Hinweis geben bzgl. der richtigen Ernährung und der Pflege/Reinigung.

      ​​​​​Sollte man nach dem Stuhlgang eine Darmspülung machen, um den Endarm zu reinigen ? Habe es hier im Forum gelesen, bin mir aber unsicher.

      ​​​​​Bei meiner Verletzung handelt es sich nicht um einen Riss, sondern eher um eine kleine Schürfwunde.(Haut etwas aufgeschabt) Das Hautläppchen ist ca. 2 mm. Kann diese Wunde denn auch so heilen wie ein Riss?
      ​​​​​​
      Wie kann ich die Schmerzen etwas lindern ? Können Sie mir etwas empfehlen ?

      Kommentar


      • Re: Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

        Bitte den Darm nicht "ausspülen", das provoziert nur noch mehr Probleme, es reicht, nach dem Toilettengang bei Bedarf mit klarem Wasser zu reinigen bzw. abzuduschen, immer ausschließlich klares Wasser verwenden.
        Gegen die analen Schmerzen können Sie eine lidocainhaltige
        Salbe versuchen.
        MfG
        Dr. E. S.

        Kommentar



        • Re: Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

          Ich danke Ihnen für den Hinweis!
          Dann werde ich eine Darmreinigung nicht in Erwägung ziehen.
          Wie kann ich die Wunde ,innenliegend, denn sonst so gut wie es geht von Bakterien(Stuhlgang) reinigen ?

          Ausduschen ist auch schwierig, da man ja so verkrampft ist.

          ​​​​​​

          Kommentar


          • Re: Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

            Man muss nicht innerlich reinigen, lassen Sie der Natur Ihren Lauf. Die Heilkräfte im Analbereich sind sehr hoch !
            MfG
            Dr. E. S.

            Kommentar


            • Re: Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

              Sehr geehrte Fr. Dr. Schönenberg,

              nochmals ganz herzlichen Dank, dass Sie meine Frage beantwortet haben.

              Jetzt werde ich abwarten wie die Heilung verläuft.

              ​​​​​​Eins noch: "Wie viele Tage, oder Wochen sollte man denn den Analdehner benutzen ?"


              ​​​​

              Kommentar



              • Re: Analfissur- Brauche dringend Rat !!!

                Ich würde raten, den Analdehner einige Wochen zu benutzen.
                MfG
                Dr. E.S.

                Kommentar