• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Millagan-Morgan-OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Millagan-Morgan-OP

    Hallo,

    ich hatte am 2.1. eine MM OP und bisher beim Stuhlgang mächtig Probleme.
    Heute hatte ich wieder sehr starke Schmerzen und es hat geblutet. Beim abduschen habe ich dann den Faden in der Duschtasse gefunden, der komplett ausgerissen ist.

    Nun meine Frage, ist es unbedenklich wenn 6 Tage nach der OP der Faden komplett ausgerissen ist , oder kann dies noch zu Komplikationen führen?

    Es wäre für mich der Worst Case, wenn ich wieder deswegen ins KH müsste. Es war bereits das zweite mal wegen den selben H..
    Ich hatte zwei H., eine 4 Grades bei der ein Blutgerinsel entfernt wurde und beide H. wurden nach HAL-RAR operiert.
    Nach vier Wochen bemerkte ich erneut Probleme und wurde nun erneut operiert.

    Ich würde mich über eine Antwort wirklich freuen.

    Frau Dr. Schöneberg, wenn sie dies hier lesen, DANKE, ich bin fasziniert und begeistert wie sehr Sie sich hier engagieren und auch ebenso dankbar. Habe selbst leider noch keinen Arzt gehabt der sich wirklich viel Zeit für seinen Patienten nimmt und was hauptsächlich den meisten Ärzten fehlt ist Empathie. Meine letzten drei KH-Aufenthalte waren für mich einfach nur Horror.

    Daher vielen Dank für ihr Engagement !!!


  • Re: Millagan-Morgan-OP

    Es ist kein Problem, wenn ein Faden sich löst und abgeht, Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen.
    Leichtes Blutschmieren ist nach MM - Operation ebenfalls üblich, nur bei einer STARKEN Blutung müssen Sie sofort einen Arzt aufsuchen, dies ist aber sehr selten.
    Danke für das freundliche Feedback...
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Millagan-Morgan-OP

      Danke.

      Ich hatte nur Angst weil er ausgerissen wurde und sich nicht gelöst hat. Die Blutungen haben über Nacht aufgehört, also bin ich guter Dinge.

      Kommentar