• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dosierung der Medikamente zur Stuhlregulation

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dosierung der Medikamente zur Stuhlregulation

    Hallo

    Mittlerweile ist es die 3 Woche nach der Operation und ich wollte noch bis zur Endkontrolle Medikamente zur Stuhlregulation nehmen.
    Am Anfang hatte ich nur Flohsamen was leider nicht viel geholfen hatte weil es warscheinlich zu niedrig dosiert gewesen war. Nun hatte ich Movicol für eine Woche genommen was sehr gut geholfen hatte, nur wa das Problem wenn ich es genommen hatte musste ich circa bis zu 6Mal am Tag auf klo und hatte dabei Stuhlgang, nun ist das Problem das ich nächste Woche wieder zur Arbeit muss und da wir uns in unserem Beruf sehr viel bewegen kann ich mir so was nicht erlauben. Soll man Theoretisch in dieser Zeit wieder auf die Flohsamen umsteigen?

    MFG

    Hassan


  • Re: Dosierung der Medikamente zur Stuhlregulation

    Nehmen Sie doch einfach weniger Macrogol, dies kann man doch am besten und einfachsten dosieren, aber auch Flohsamen wäre eine Möglichkeit, immer individuell probieren.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar