• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach Fistel-OP gelbes Sekret

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach Fistel-OP gelbes Sekret

    Hallo,
    Meine Fistel-OP ist 3 Wochen her und das gelbe Sekret kommt nur noch tief aus der Wunde und klebt gelegentlich zwischen meinen Pobacken, wenn ich keine Kompresse trage. Was ist dieses gelbe Sekret? Meine wunde ist noch nicht verheilt, gehört das Sekret zur Wundheilung dazu oder ist die Fistel noch aktiv? Da die Wunde äußerlich kein gelbes Sekret mehr absondert und das Heilfleisch nur noch etwas nässt, macht mir der gelbliche Schleim, der tief aus der Wunde aus dem Anus kommt, Sorgen. Ich war gestern beim Arzt und er sah keine probleme, jedoch weiß ich nicht, ob ihm das gelbe Sekret aufgefallen ist.

    vielen Dank für jede Antwort


  • Re: Nach Fistel-OP gelbes Sekret

    Gelbliches Sekret kann Wundsekret, also eine Flüssigkeit aus weißen Blutkörperchen etc., die die Heilung unterstützen, manchmal ist aber auch Eiter gelblich, dann meist übelriechend.
    Da Sie gerade eine Wundkontrole beim Arzt hatten, müssen Sie sich sicher zunächst einmal gar keine Sorgen machen. Beobachten Sie den Verlauf aber weiter, im zeitlichen Verlauf sollte die Serkretion kontinuierlich nachlassen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar