• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Tastuntersuchung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tastuntersuchung

    Guten Tag,

    wegen einer Analfissur habe ich von der Hausärztin diltiazem bekommen. Sie hat mich aber nochmal zur Kontrolle in die proktologische Ambulanz einer Klinik überwiesen. In der Zwischenzeit hatte ich ab und zu beim Stuhlgang ein stechen.

    Die Proktologin in der Klinik schaute und machte eine Tastuntersuchung. Sie meinte, sie kann keine Fissuren mehr sehen oder tasten. Ich hätte etwas Hämos und das könnte das stechen sein beim Stuhlgang wenn ich stärker presse. Sie würde da aber erst Mal nichts behandeln.

    Ist es möglich, nur mit Tastuntersuchung, also ohne Proktoskopie einen Befund von Fissuren auszuschließen?

    vielen Dank für Ihre Antwort.


  • Re: Tastuntersuchung

    Sie haben Recht mit Ihrem Zwiefel, die sicherste Untersuchung wäre eine Proktoskopie, denn bei einer reinen Inspektion kann man zwar große Fissuren sehen, kleinere Befunde jedoch oft nicht gut einschätzen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar